free web hit counter

Mit Komodo können Benutzer Bitcoin effizient aufbauen

Laut dem General Manager von Komodo, Ben Fairbank, erlaubt das Komodo-Netzwerk den Benutzern Verwenden Sie Bitcoin Blockchain in ihren Token-Systemen. Diese Plattformen sind auf die Unveränderlichkeit und Sicherheit von Bitcoin angewiesen, vermeiden jedoch die Unannehmlichkeiten des Aufbaus. Daher ist Komodo eine essentielle Technologie, die Bitcoin-unterstützende Tools in Crypto-basierte Anwendungsfälle integriert. Aus diesem Grund setzt sich Ben Fairbank für die Einführung von Komodo ein.

Komodo wurde nach einer ZCash-Gabel erstellt

Komodo wurde nach einer Gabel von ZCash erstellt. Es ist eine Community-orientierte Plattform mit intelligenten Vertragsfunktionen, die am besten mit Ethereum verbunden sind. Einfach ausgedrückt, ermöglicht Komodo Benutzern von Bitcoin den Zugriff auf eine Smart Contract-Funktion mit hochgradig kompatiblen Crypto-Bedingungen.

Komodo verwendet die Funktion Delayed Proof of Work (dPoW). Dieser Aspekt ermöglicht es der Plattform, schnellere Transaktionen als die Technologien Bitcoin, ZCash oder Ethereum zu ermöglichen. Die Bearbeitung von Notaren erfolgt in weniger als 10 Minuten. Es ist wichtig anzumerken, dass die Notare von Komodo eine Nachbildung von Zeugen sind. Dies liegt daran, dass sie Daten an Bitcoin Blockchain weiterleiten, um Transaktionen für automatisch generierte Komodo Base Token zu ermöglichen. Fairbank zufolge können Münzen mit niedriger Hash-Rate vom Bitcoin-Hash profitieren und davon profitieren.

Komodo bietet Sicherheit für kleinere Blockchains

Einige Blockchain-Plattformen konnten in Komodo integriert werden, das dann als Sicherheitszusatz diente. Zum Beispiel ist das Einsteinium-Netzwerk, eine Blockchain-Plattform mit einer Marktobergrenze von weniger als 10 Millionen, nun Teil des Komodo-Ökosystems und konnte einen Angriff verhindern, der 51% seiner Tokens beeinflusst haben könnte.

komodo

Laut einer Stellungnahme der Einsteinium Foundation erfuhr die Plattform außerdem eine Unterdrückung der Hash-Leistung, die zu verzögerten Abhebungen und Einlagen führte. Mit dem dPoW von Komodo konnten die N-ten Einsteinium-Blöcke jedoch schneller und effizienter auf der Bitcoin-Blockchain registriert werden.

Das Einsteinium-Netzwerk mit Sitz in Quebec, Kanada, bietet Fundraising-Dienste für wissenschaftliche Forschungsprojekte. Die Blockchain hat auch das Lightning-Netzwerk zusammen mit Litecoin implementiert, und Komodo war der stabilisierende Faktor für das Netzwerk. Das native Token ist EMC20.

Komodo-Übernahme in den Mainstream-Industrien

Aus den Aussagen der Fairbank ging hervor, als sei Komodo nur mit dem Ziel entworfen worden, anderen Blockchain-Plattformen Sicherheit und höhere Hash-Raten zu bieten. Dies ist jedoch weit von der Wahrheit entfernt, da Komodo auch von den gängigen Industrien übernommen werden kann.

Darüber hinaus weist der Komodo-Generaldirektor darauf hin, dass Komodo für Benutzer, die nicht nur Smart Contracts, sondern auch mehr Ausnahmen benötigen, wesentlich vorteilhafter ist. Dadurch werden Belohnungspunkte, Spiele usw., die Blockchain-Automatisierung erfordern, in die richtige Perspektive gebracht.

Komodo hat sich bereits mit Amazon AWS Services zusammengetan, um einen 1-Millionen-Transaktions-pro-Sekunde-Dienst aufzubauen. Darüber hinaus wird eine philippinische Blockchain-basierte Überweisungsplattform eingesetzt, die auf das unbezahlte Pearl Pay abzielt.

Inzwischen glaubt der General Manager, dass das Ökosystem Komodo die Silberkugel besitzt, da es den Kunden die Verwendung der Blockchain-Technologie ermöglicht. Und er prognostiziert mehr Akzeptanz und zukünftige Relevanz, da sich die Welt auf eine wichtige Umstellung auf Distributed Ledger Technology vorbereitet.

früher "
Weiter »