free web hit counter

Crypto Market beginnt zu erholen

Diese Woche hat gut begonnen, da die großen Marktteilnehmer in der Cryptocurrency-Welt einen enormen Preisanstieg verzeichnen konnten. Einige der digitalen Assets, die Wachstum verzeichnen konnten, sind EOS und EthereumBeide haben in den vergangenen 5-Stunden mehr als 24% erreicht. Andere Tokens wie Storm, Ontology und Tron haben einen Anstieg des Preises zwischen 10 und 15% gezeigt, was sehr lobenswert ist.

Token Mit der Mittelstufe

Für die führende virtuelle Münze Bitcoin war es in den letzten vier Monaten nicht einfach. In letzter Zeit war es in einen Kampf gegen den USD verwickelt, einen Kampf, den es verloren hat. Aber während all dies weitergeht, gibt es bestimmte bevorstehende virtuelle Münzen, die auch große Verluste gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin erlebt haben. Token wie WanChain (WAN), Ox (ZRX), Storm (STORM), Tron (TRX), ICON (ICX), sowie Ontology (ONT) hatten zuvor einen großen Preisanstieg verzeichnet, selbst wenn sie an großen Münzen wie Bitcoin.

Trotz dieses früheren Preisanstiegs sind diese virtuellen Münzen um mehr als 15% gegenüber der führenden virtuellen Münze in Bezug auf die Marktkapitalisierung, Bitcoin, gefallen. Zum Beispiel ging ONT unter 0.00073 BTC, ein Level, der seit 27th von April 2018 nie unterschritten wurde.

Aber sobald der virtuelle Münzmarkt seinen verlorenen Ruhm wiedererlangte und BTC sich von $ 8,100 zu $ ​​8,500 erholte, änderten sich die Dinge mit dem Preis von ONT. Es verzeichnete einen Anstieg von 0.0007 Bitcoin zu 0.0009 Bitcoin, was einen Anstieg von 20% innerhalb von nur 24 Stunden bedeutete.

Der aktuelle Status von Bitcoin

Im Moment liegen der Williams Percent Range (WPR) und der Relative Strength Index (RSI) für die führende digitale Münze, Bitcoin, bei -81.1 bzw. 44.7. Diese Statistik zeigt, dass Bitcoin derzeit in einem neutralen Zustand ist. Dies ist ein idealer Ort für BTC, um eine kurzfristige Rally einzuleiten und sich in den kommenden Tagen sogar zu erholen. Dies kann trotz der Verkaufsschilder, die durch die einfachen und exponentiellen gleitenden Durchschnitte gezeigt wurden, immer noch möglich sein.

Einige der am weitesten verbreiteten Krypto-Münzen wie Tron und Ontology haben in den letzten zwei Tagen auch den Preistrend von BTC verfolgt. Beide haben ihren Wert erhöht, wann immer der Preis von BTC steigt und fallen, wann immer der Preis von BTC fällt.

Wenn also BTC weiterhin bis zur Marke von $ 9,000 vorrückt, werden Tokens wie ZRX, ONT, STORM und TRX wahrscheinlich innerhalb kürzester Zeit riesige Gewinne verzeichnen. Mit dem Anstieg von 4%, den Bitcoin in den vergangenen 24-Stunden verzeichnet hat, ist das Erreichen einer 9,000-Preismarke eine Möglichkeit und kann jederzeit auftreten.

Mehr über den Preis von Bitcoin

Eine Reihe von Investoren und Händlern erwartet, dass der BTC-Preis wieder steigen wird und insbesondere nach der Blockchain Week, die nächste Woche in New York stattfinden soll. Dies basiert auf historischen Daten und Beweisen.

Nach dem Abschluss der Consensus Cryptocurrency-Konferenz hat der Preis von BTC enorme Kurssprünge verzeichnet. Dies hat sowohl den institutionellen Anleger als auch die Mainstream-Medien dazu veranlasst, ein großes Interesse an dieser Branche und dem Markt zu entwickeln.

früher "
Weiter »