free web hit counter

Japan beobachtet enormes Wachstum des Kryptowährungsmarktes; Mining Pläne und Token

Japan beobachtet enormes Wachstum des Kryptowährungsmarktes; Mining Pläne und Token

Drei große japanische öffentliche Unternehmen haben einige wichtige Ankündigungen bezüglich des Handels mit Cryptocurrency gemacht. Diese drei Unternehmen; Forside, Line Corp und Fasteps haben enorme Verbesserungen in Bezug auf Cryptocurrency-Vorgänge vorgenommen. Forside zum Beispiel hat seine Bergbaubetriebe mit den geplanten Verkauf von 7nm-Bergbaugeräten für Bitcoin erheblich verbessert.

Auf der anderen Seite plant Fateps die Einrichtung einer Austauschplattform in Singapur, während die Line Corp ihren Clova Artificial Intelligence-Assistenten die Cryptocurrency-Preisnotierungen eingeführt hat und auch einen Token-Fonds eingeführt hat. Es kann daran erinnert werden, dass Line Corp das Unternehmen ist, das die beliebteste Chat-Anwendung in Japan, die sogenannte Line-Chat-App, eingeführt hat.

Forside hat seinen Bergbaubetrieb erweitert

Forside hat seinen Bergbaubetrieb erweitert

Zunächst einmal ist anzumerken, dass Forside eine an der Tokioter Börse notierte Firma ist und auch andere Immobiliengeschäfte betreibt. Letzte Woche hat das Unternehmen neue Ankündigungen bezüglich seiner Cryptocurrency-Mining-Operationen veröffentlicht.

Diese als Forside Financial Services Co. Ltd registrierte Tochtergesellschaft der Forside Co. Ltd. hat OEM von einem Crypto-Bergbauunternehmen namens LC Mining erhalten. In der Ankündigung machte Forside klar, dass es beginnen würde, diese Mining Rigs mit FFSM als seinem neuen Markennamen zu verkaufen.

In Kanada ist ein von Forside Financial Services begonnener Bergbaubetrieb bereits in Betrieb. Nach Angaben der Muttergesellschaft ist der Verkauf von Mining Rig eine der Bemühungen, die das Unternehmen unternommen hat, um sicherzustellen, dass die Wachstumsstrategie der Cryptocurrency Mining-Aktivitäten erreicht wird.

Fasteps 'Singapore Crypto Operationspläne

Die ebenfalls an der Tokyo Stock Exchange notierte Firma Fasteps Co. Ltd. gab bekannt, dass sie ein Crypto Exchange Hub in Singapur plant. Mit der Registrierungsnummer TYO: 2338 befasst sich das Unternehmen hauptsächlich mit Lösungen für Medienlösungen, Systemlösungen und Kostenmanagement.
Im Juni wurde 2018, eine Börse, die als Bitone bekannt ist, in Hongkong von dieser großartigen Firma eröffnet. Momentan bietet es den Handel in drei Hauptmärkten, mit 5-Dollar-Tether-Handelspaaren, 10-Ethereum-Handelspaaren und 11-Bitcoin-Handelspaaren.

Die neue Linie der Crypto-Aktivitäten von Line Corporation

Bekannt durch eine der besten Chat-Apps in Japan, die es auf den Markt gebracht hat, hat die Line Corporation ihre Clova AI um Krypto-Preisangebote für iOS- und Android-Betriebssysteme erweitert. Alle Kryptowährungen Preise werden hiermit Kraken-Tausch angeboten. In der Ankündigung machte das Unternehmen auch deutlich, dass seine Tochtergesellschaft, die Unblock Corporation, einen Corporate Token Venture Fund in der Stadt Hongkong eingeführt hat. Dieser neue Corporate-Venture-Fonds ist unter dem Namen "unblock ventures ltd" bekannt.

Mit der LVC Corporation, der Haupttochtergesellschaft, die die Blockchain- und Cryptocurrency-Geschäfte der Gruppe verwaltet, liegt der Schwerpunkt der Block Ventures auf "Token Investments". Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Verpflichtung von $ 10 Millionen für das gesamte Projekt.

Mit der Line-Chat-App bietet Bitcoin no Madoguchi, ein in Tokio ansässiges Beratungszentrum, kostenlose Beratung an.

früher "
Weiter »