free web hit counter

Gründe, warum der Wert von Bitcoin weiter steigt

Über das Schicksal der digitalen Währung wurde viel spekuliert, insbesondere angesichts des anhaltenden Bärenmarktes, der den Sektor seit dem letzten Jahr plagt. Die jüngste Preisrally, die der Sektor erlebt hat, hat jedoch alle negativen Spekulationen zum Erliegen gebracht, da sie gezeigt haben, dass die Cash-Alternative noch Hoffnung bietet.

Bitcoin erlebt diese Woche einen beeindruckenden Preisanstieg

Bitcoin erlebte einen neuen Aufschwung und der Preis stieg diese Woche über die 8,000-Marke. Seit Jahresbeginn hat Bitcoin einen Preisanstieg von bis zu 120% verzeichnet, und die aktuelle Kursrally hat dazu geführt, dass die digitale Währung zu Jahresbeginn innerhalb von zwei Wochen ihren Wert mehr als verdoppelt hat. Diese starke Steigerung hat es Bitcoin ermöglicht, eine bessere Performance als die meisten Aktienmärkte auf der ganzen Welt zu erzielen und zum weltweit leistungsstärksten Asset zu werden.

Gemäß CoinDesk, Bitcoin hat am Dienstag die 8000-Marke überschritten. Dies ist der höchste Preis, den das Unternehmen innerhalb von zehn Monaten erzielt hat. Mit diesem jüngsten Preisanstieg wurde die Legitimität von Bitcoin wiederhergestellt. Obwohl sich die Kurse nicht auf das Niveau von 2017 erholt haben, bei dem Bitcoin einen beispiellosen Kurswert von 20,000 erreicht hat, glauben viele, dass die aktuelle Rallye auf einem Niveau anhalten könnte, bei dem der Wert sein bisheriges Allzeithoch übersteigt.

Die scheinbar plötzliche Preiserholung in dieser Woche hat viele Anleger im Crypto-Markt überrascht, da es keine fundamentale Erklärung dafür gibt, dass die digitale Währung in dieser Woche ein Zehn-Monats-Hoch erreicht. Krypto-Experten haben sich jedoch etwas einfallen lassen Verschiedene Theorien erklären diesen plötzlichen Anstieg.

Gründe, warum der Preis für Bitcoin steigt

Nach Ansicht von Crypto-Experten ist dieser jüngste Preisanstieg von Bitcoin auf das erweiterte Angebot an Crypto-Vermögensanlagen und die Umstrukturierung globaler Risikoaktiva zurückzuführen. Globale Investoren suchen nach Vermögenswerten mit mehr Puffer, da die Volatilität von Märkten wie den Devisen- und Wertpapiermärkten zugenommen hat. Bitcoin bietet einen Vermögenswert mit einem Absicherungsvorteil, während traditionellere Vermögenswerte wie Gold noch immer von den aktuellen Marktbedingungen abhängen.

Ein weiterer Grund dafür sind die verbesserten technologischen Innovationen in diesem Bereich wie Decentralized Finance (DeFi). Durch den Einsatz dieser verbesserten technologischen Innovationen ist es Unternehmern im Bereich Crypto gelungen, traditionelle Finanzinstrumente umzugestalten.

Stier und Bär

Darüber hinaus fand kürzlich in New York die jährliche CoinDesk Consensus Conference statt, die die bekanntesten Akteure im Crypto-Bereich anzieht. Da dieses Konsensus-Treffen das wichtigste Ereignis in der Blockchain-Sphäre ist, hat es großes Interesse auf sich gezogen. Es wird spekuliert, dass die Konferenz die gleichen Auswirkungen auf den Markt haben könnte wie die vier CoinMarketCap-Konsenssitzungen. Während jeder dieser Konferenzen würde sich der Markt verbessern, da die externen Mittel in den Sektor gepumpt würden.

Bitcoin Surge treibt andere Kryptowährungen an

Der jüngste Preisanstieg bei Bitcoin war auch bei anderen Kryptokursenzen zu spüren, darunter Monero, Dash, Bitcoin Cash usw. Bei all diesen digitalen Währungen ist ein deutlicher Preisanstieg zu verzeichnen.

früher "
Weiter »