free web hit counter

Genesis Global Trading hat in den letzten 500-Monaten mehr als $ 6-Milliardenkredite verarbeitet

Genesis Global Trading, ein institutioneller Kryptowährungsbörsenhändler, hat aufgedeckt, dass es in den letzten sechs Monaten geschafft hat, $ 500 Milliarden Dollar an Krediten zu verarbeiten. Wie berichtet von Münzfernschreiber, Das Unternehmen bietet seit März dieses Jahres digitale Asset-Lending-Dienstleistungen an.

Am Donnerstag Oktober 18th 2018, das Unternehmen gab auch bekannt, dass der aktuelle Auftragsbestand $ 130 Millionen in ausstehenden Darlehen hat. Das Team sagte auch, dass die Zahl seit der Gründung des Unternehmens stetig gestiegen ist. Der Gesamt-Cashflow aller unterstützten digitalen Vermögenswerte hat die Marke von $ 553 Millionen überschritten.

Die Motivation der Firma, Kredite anzubieten

Auf die Frage, was die Hauptmotivation ist, Darlehen in der Kryptowährungsbranche anzubieten, gab das Unternehmen an, dass sie im letzten Jahr einen Anstieg der Derivatmarktplätze erlebt haben. Darüber hinaus stellten sie fest, dass die Zahl der Kunden, die sich für Kryptowährungen interessieren und digitale Währungen wie Bitcoin und Ethereum ausleihen oder leihen möchten, gestiegen ist.

Ein Überblick über den Markttrend des Genesis Global Trading zeigt, dass die Ethereum-Kredite in den letzten sechs Monaten deutlich zurückgegangen sind. Bitcoin-Kredite sind durchgängig konsistent geblieben, während die Nachfrage anderer Altcoins gestiegen ist.

Dem Bericht zufolge haben Litecoin, Ethereum Classic, Ripple und Bitcoin Cash eine hohe Nachfrage auf dem wachsenden Markt für Kryptowährungen verzeichnet, obwohl das Angebot weiterhin stark eingeschränkt ist. Die Beschränkung führt zu einem Anstieg der Raten der alternativen digitalen Vermögenswerte.

Es ist auch wichtig anzumerken, dass sich die Art der Kundschaft, die das Unternehmen bedient, im Laufe der Zeit hauptsächlich aufgrund von Veränderungen auf dem Kryptowährungsmarkt erheblich verändert hat. Zu Beginn der Geschäftstätigkeit waren Hedgefonds die Hauptkunden, aber zum Zeitpunkt des Schreibens haben sich Arbitrage- und Handelsfirmen der Bewegung angeschlossen und könnten bald die Position der Hedgefonds auf dem Markt einnehmen.

Während des Interviews sagten Genesis-Beamte, dass die meisten der Arbitrage- und Handelsunternehmen Kredite für digitale Vermögenswerte ausleihen, um sie mit Derivaten wie Swaps und Futures zu handeln. Das Unternehmen ist auch der Meinung, dass diese Art von Handelsaktivitäten weitergehen wird, wenn der Derivatmarkt reift und gedeiht.

Schlussfolgerung

Im letzten Quartal von 2018 wird eine große institutionelle Anlagelösung speziell für Kryptowährungen auf den Markt gebracht. Zum Beispiel ist Bakkt gerade dabei, eine Infrastruktur und Systeme aufzubauen, die es ermöglichen, Bitcoin-Futures für den bereits existierenden Markt rund um den Globus anzubieten.

Es ist kein Geheimnis, dass Regulierungen einen großen Einfluss auf das Wachstum von Genesis Global Trading und anderen Unternehmen haben werden, die ähnliche Dienstleistungen anbieten werden. Regierungen und Finanzaufsichtsbehörden müssen bei der Schaffung der Vorschriften vernünftig sein, um die Schaffung von Richtlinien zu vermeiden, die die Industrie auf eine Art voneinander abhalten könnten. Schließlich müssen die Kryptowährungshandelsunternehmen strenge und robuste Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, die verhindern, dass Vorfälle von Diebstahl auftreten.

früher "
Weiter »