free web hit counter

Frankreichs Dominos Pizza belohnt Kunden mit BTC & More

Frankreichs Dominos Pizza belohnt Kunden mit Bitcoin

Während sich die Welt auf den Kopf stellt und nach Wegen sucht, ihren Kunden zu gefallen, hat die Domino-Pizza in Frankreich den perfekten Weg gefunden. ein Bitcoin-Treueprogramm für seine geschätzten Kunden. Das preisgekrönte Fast-Food-Unternehmen hat zugesagt, Bitcoin im Wert von über 100,000 Euro auszugeben. Der Umzug erfolgt, da Domino sein 30-Jubiläum seit dem Eintritt in den französischen Markt feiert. Und wie kann man treue Kunden feiern als mit Bitcoin, der Zukunft des Geldes? Online-Käufer müssen ihre Einkäufe registrieren, um sich für eine Verlosung zu qualifizieren. Jeder ist berechtigt und die Gewinner sind zufällig. Das Werbegeschenk könnte dazu führen, dass mehr Leute BTC halten, als Folge der Begeisterung für die Währung.

lesen mehr.

Dash ist jetzt Live On Coinbase

Der Montag, der 16. September, war ein besonderer Tag für Dash, da er auf Coinbase Pro, der zweitgrößten Krypto-Handelsplattform, gelistet wurde. Im Laufe der Geschichte dürfte dies bullische Bedingungen für die Münze schaffen. Während die Anleger aufgefordert wurden, die Verfügbarkeit von Dash auf Coinbase zu berücksichtigen, beginnt der Handel mit dem Paar erst am Dienstag, dem 17. September. Den Händlern wird empfohlen, dass Coinbase zu diesem Zeitpunkt nur zwei Marktpaare anbieten kann. Dash / BTC und Dash / USD. Bemerkenswert sind auch die Unterschiede in den Gesetzen für virtuelle Assets, die nur den Betrieb in 102-Ländern zulassen. Und leider werden Großbritannien und New York nicht zu den Gebieten gehören, in denen Coinbase operieren wird.

lesen mehr.

bitcoin preis

Die Krypto-Bewegung definieren

Ein Bericht der New York Times in 2018, der den opulenten Lebensstil der Krypto-reichen mit blühenden Kryptowährungen verband, verriet ein Stereotyp, mit dem Krypto-Enthusiasten von Medienorganisationen wahrgenommen werden. Es gibt eine Tendenz, die Krypto als einen Ort für schnelle Investitionen bewertet, an dem man reich wird. Dies gilt nicht für andere Investmentmärkte. Die gleiche Tendenz zeigte sich, als Ripple an einem Tag 1200% überschritt. Die Medien äußerten sich eher subjektiv über CEO Chris Larsen als über das Ripple-Netzwerk. Und es hat eine falsche Botschaft gesendet, von der nur wenige Menschen profitieren. Eine solche Nachricht schürt die Skepsis gegenüber Kryptowährungen und deren transformativen Charakter. Aber während dies so weitergeht, fördern Netzwerke wie das Matic-Netzwerk in Indien weiterhin eine Startup-Kultur mit ihren innovativen Mitteln.

lesen mehr.

früher "
Weiter »