Ethereum hoffnungsvoll für einen neuen Preis hoch und Bitcoin Wallet Meilenstein

Inhaber von Ethereum sind überglücklich, als der Krypto-Token am 398. August 8 die Marke von 2020 USD erreichte. Viele sind gespannt darauf, dass er auf dem Preisniveau von 400 USD ruht. Dies gilt umso mehr, als die ETH Anfang der Woche auf 408 USD gestiegen ist.

Erkundung der Unterstützungs- und Widerstandsniveaus von Ethereum

Ethereum hat es geschafft, seine Stärke bei 370 USD, 350 USD bzw. 321 USD zu steigern. Leider gibt es auch erheblichen Stress mit über 400, 408 und 420 US-Dollar. Bullische Investoren haben das Ziel im Blick, so schnell wie möglich mit 400 USD Fuß zu fassen.

Sollte die 400-Dollar-Herausforderung erfüllt sein, werden die zukünftigen Preisziele 420, 445 und 463 Dollar betragen. Es gibt eine beträchtliche Grundlage für den Token bei 370 USD sowie darunter bei 343 USD. Dies wird dazu beitragen, viel zu großen Schaden zu vermeiden, falls die Bemühungen des Bulleninvestors negative Auswirkungen haben sollten.

Daten scheinen darauf hinzudeuten, dass bullische Investoren vorerst die Zügel für den Markt halten werden.

Bitcoin Wallet Meilenstein

Digital Wallets verzeichnen einen Meilenstein in Bitcoin

Ein neuer Rekord wurde aufgestellt, da mehr Geldbörsen als je zuvor über 1 000 BTC-Token halten. Was hat diese plötzliche Bewegung inspiriert? Der Konsens scheint darauf hinzudeuten, dass die berüchtigte ursprüngliche Kryptowährung die Marke von 11 USD überschreitet.

Tatsächlich stieg Bitcoin kürzlich auf 12 US-Dollar an, und es gab Diskussionen über das Potenzial, 000 US-Dollar zu erreichen. Glassnode teilte mit, wie ihre Untersuchungen darauf hindeuten, dass Bitcoin-Investoren schnell wachsen. Darüber hinaus gaben sie an, dass die Anzahl der Brieftaschen mit mehr als 100000 1 BTC auf 000 2 gestiegen ist.

2 193 Adressen sind eine bisher unbekannte Nummer. Die nächste andere Zahl war im September 2019, als die Zählung bei 2 191 endete. Dies hat jedoch gerade erst begonnen, und da Bitcoin weiter voranschreitet, wird erwartet, dass die Anzahl der Adressen exponentiell zunimmt.

Bitcoin beginnt, Stabilität auf der Suche nach höherem Boden aufzubauen

Letztes Wochenende schien BTC einen Anflug von Lampenfieber zu haben, als es sich dramatisch zurückzog. Nachdem der Token auf 12 US-Dollar gestiegen war, stürzte er innerhalb weniger Minuten auf 000 US-Dollar ab. Dieser Rückzug hatte die unglückliche Folge, dass eine Milliarde Verträge liquidiert wurden, die sich in langfristigen Positionen befanden.

Die derzeitige Leistung mit digitalen Geldbörsen ist ein positives Zeichen dafür, dass die Wachstumsphase fortgesetzt wird. Darüber hinaus fügte Glassnode hinzu, dass der Anteil des BTC-Volumens im Winterschlaf bei 30% liegt. Viele Anleger nehmen dieses Stichwort als Zeichen, um fest zu sitzen und die kommenden Wellen zu überwinden.

Viele auf den traditionellen Finanzmärkten tendieren stark zu konventionellen Vermögenswerten wie Gold. Die Daten stützen dies, da die Edelmetallraten weit über die vorhergesagten Werte hinaus steigen.

Aber für diejenigen, die nach lukrativeren Möglichkeiten suchen, sich vor Inflationsmaßnahmen zu schützen, ist BTC der richtige Weg. Zumindest ist dies laut dem CEO von Global Macro Investor, Raoul Pal. Er führte weiter aus, dass insbesondere Bitcoin der einzige Vermögenswert sei, der die Inflation langfristig übertreffen könne.

Sie mögen vielleicht auch: