free web hit counter

Erkundung des S & P 500-Index Langfristiger Ausblick und die Auswirkungen auf Bitcoin

sp

Der S & P 500 Index befindet sich auf einem Abwärtstrend, der vermutlich der größte seit Monaten ist. Tägliche Charts des S & P 500-Index zeigen, dass der Index ab Dezember 2018 einen bullischen Zyklus durchlaufen hat, und der Keil auf den Charts zeigt an, dass eine Änderung des Marktzyklus fällig ist.

Andererseits ist der steigende Keil, der die anhaltende S & P 500-Index-Rally veranschaulicht, mit den Chart-Indikatoren für Bitcoin korreliert, was bedeutet, dass die beiden Märkte bewegen sich in eine ähnliche Richtung. Des Weiteren erreichten beide Indizes im Dezember 2018 zur gleichen Zeit den Tiefpunkt, und die beiden Marktpaare dürften zur gleichen Zeit ihren Höhepunkt erreichen und dann sinken.

Sollte sich der SPX gegenüber dem 3000 erholen, werden auch BTC / USD zulegen. Ein SPX-Rückgang könnte jedoch die Aktienmärkte prasseln und die Kryptomärkte destabilisieren.

In der Zwischenzeit war BTC / USD weniger bullisch als der SPX-Index, und diese Tatsache schwächt die Annahme, dass sich beide Indizes automatisch in dieselbe Richtung bewegen können.

Bitcoin ist bullisch

Bitcoin war in den letzten Wochen bullisch. Der Preis ist auf dem Vormarsch, um seine vorherigen Positionen erneut zu testen, da er auf den $ 5,800-Level von Resistenten auf seinem aktuellen Stand von $ 5, 790 zusteuert.

Da ein kurzfristiger Anstieg sehr wahrscheinlich ist, besteht die nächste Sorge darin, ob sich der BTC auf $ 6,000 erheben wird und ob er höher steigen wird, als wenn ein Top-Out ansteht.

Die positiven Einschätzungen im BTC / USD-Paar ähneln sehr den Einschätzungen im $ 17,000-Markt von 2017, wo alle Investoren Milliarden auf den Crypto-Markt pumpten. Bitcoin-Enthusiasten wie John McAfee sind bereits optimistisch, dass die anhaltende Rallye langfristig ist und der Schwung nicht so schnell nachlassen wird.

Bitcoin-Preis ist nicht organisch

Im Gegensatz zu den traditionellen Aktien des SPX-Index, bei denen die Wertentwicklung der Aktien durch die Unternehmensinnovation und die langfristigen Wachstumsaussichten bestimmt wird, werden Cryptos wie Bitcoin von Einzelpersonen und Ereignissen beeinflusst, da einige Anleger den Großteil der Tokens halten. Darüber hinaus beeinflussen die Terminmärkte, einschließlich der CME und CBOE, auch die Kurse bei Fälligkeit von Futures.

Andere Ereignisse, die den Crypto-Markt beeinflussen, umfassen geopolitische Ereignisse wie den Rückzug der US-Steuerbefreiung für ihre Verbündeten wie Südkorea, Japan usw., die immer noch Öl aus dem Iran importieren. Obwohl Präsident Donald Trump Saudi-Arabien auffordert, die Ölförderung zu erhöhen, um die weltweiten Liefermengen aufrechtzuerhalten, ist es sehr wahrscheinlich, dass das Golfland die Lücke im Iran nicht sofort schließen kann und der Ölmarkt Preiserhöhungen sehen könnte, die sich nachteilig auswirken werden der S & P 500 Index.

Sollte der Iran die Strafe von Hormuz als Vergeltungsmaßnahme gegen die US-Sanktionen blockieren, können internationale Spannungen der Militäraktionen aufflammen. die Aktienmärkte weiter beeinträchtigt und die Crypto-Märkte negativ beeinflusst.

Bitcoin

Wird der S & P 500 Index die BTC / USD negativ beeinflussen?

Erstens ist es wichtig zu wissen, dass der S & P 500 Index wahrscheinlich nachgeben wird, da sich der Dampf der US-Wirtschaft abkühlt, da die Verwaltungspolitik von Trump die Gewinne nach massiven Wirtschaftsreformen konsolidiert.

Die laufenden Handelsgespräche mit China könnten jedoch Märkte für US-amerikanische Unternehmen eröffnen, was zu einer besseren SPX-Leistung führt. Darüber hinaus kann ein verstärkter Handel mit Großbritannien nach dem Brexit, eine Öffnung der EU für den US-amerikanischen Markt, um US-amerikanische Vergeltungsmaßnahmen zu vermeiden, neben anderen positiven Faktoren die SPX vor einem Abwärtstrend abfedern und langfristig den Abwärtstrend von BTC / USD verhindern.

In der Zwischenzeit steht das Geld für den Kauf von BTC an, und es gibt eine überkaufte Bedingung, die schwer vorhersehbar ist, ob sich dies in einem fallenden SPX-Index ändern wird.

BTC-Anleger sollten nach SPX-Bewegungen Ausschau halten.

früher "
Weiter »