free web hit counter

Exploring Gold Backed Cryptocurrencies zur Stabilisierung der Crypto-Märkte

Goldbarren

Thomas Coughlin, der CEO von Kinesis, sagt, dass die Out-of-Control-Volatilität in Crypto-Märkten durch korrigiert werden kann Rückendeckung von Cryptocurrencies zu Edelmetallen. Er glaubt, dass die Strategie ein stabiles Maß an Unterstützung setzen wird, das Digital Assets nicht unterschreiten kann. Crypto-Märkte waren für einen Großteil von 2018 volatil. Zum Beispiel ist der BTC-Kurs von den Höchstständen von $ 20,000 zu Beginn von 2018 auf die aktuellen Tiefs von $ 6,500 gefallen.

Gold als Kryptowährungssicherung

Gold als Cryptocurrency Backup?

Das Edelmetall, das auf der Suche nach dem Kinesis-Boss prominent ist, ist Gold. Da es sich um einen Wertspeicher handelt, kann es Cryptocurrencies wie Bitcoin, Ethereum und vielen anderen die Fähigkeit bieten, einen minimalen inneren Wert zu haben. Dies kann daher ein Mindestpreisschild festlegen, das das bestimmte Digital Asset nicht unterschreiten darf.

An sich ist der Wert von Gold weitgehend stabil und die Dynamik von Angebot und Nachfrage ist einzigartig, so dass der Preis stabil bleibt. Darüber hinaus kann Gold als Wertaufbewahrungsmittel nicht mit Cryptocurrencies konkurrieren, da es aufgrund seiner Natur, für kleinere Einheiten unteilbar zu sein, nicht in Transaktionen verwendet werden kann; ein wesentlicher Faktor für eine Währung.

Daher werden Tokens Darstellungen von Einheiten von Edelmetallen wie Gold, Silber oder Diamanten sein. Dies gibt den Anlegern die kritische Zuversicht, Crypto-Märkte zu handeln.

Blockchain-Netzwerke müssen sich ändern

Für Cryptocurrencies wie Dash, Monero, Bitcoin oder Ripple Coins gilt das Gold als Backup, es wird eine Neugestaltung des Netzwerks erforderlich sein. Zum Beispiel sagt Coughlin, dass Blockchain-Netzwerke, die die Strategie übernehmen, eine leicht austauschbare, sichere und unveränderbare digitale Aufzeichnung von Goldbesitz im Ökosystem erstellen müssen. Das Modell ermöglicht es den Benutzern des ausgewählten Netzwerks, die Gold-Backed-Tokens auf der Plattform deutlich zu sehen.

Der vorgeschlagene Ansatz wird Fiat Währungen herausfordern

In der Vergangenheit wurde Fiat-Geld gegen Gold abgesichert. Dies bedeutet, dass das gesamte verwendete Geld im Austausch für eine Gleichwertigkeit der Goldstandards gedruckt wurde. Das System wurde jedoch abgeschafft, und Währungen werden nach dem Diktat der Zentralbanken und Währungsdifferenzen gedruckt. Dieses System hat gemischte Konsequenzen gezeigt, wenn die negativen Konnotationen auffälliger sind. Zum Beispiel wirft die Volatilität des amerikanischen Dollars das globale Geldsystem in eine Krise und verschleißt das Vertrauen in Geld.

Da es keine Vorschläge gibt, wieder Fiat-Geld zu sichern, könnte die Unterstützung von Cryptocurrencies dazu führen, dass Digital Assets als Werteinheit vorzuziehen sind. Dies liegt daran, dass sie stabiler, grenzenloser und sicherer sind. Darüber hinaus kann die Schaffung von Cryptocurrency E-Wallets Banking-Lösungen der entscheidende Moment für eine vollständige Übernahme von Cryptocurrencies im Handel sein.

Über Kinesis

Über Kinesis

Kinesis ist eine Blockchain-Firma, die auf der Isle of Man basiert. Es bietet monetäre Dienstleistungen durch Edelmetall-gestützte Cryptocurrencies an. Das Endziel ist ein effizientes Tauschmittel. Kinesis hat zwei Plattform-Tokens, die KAG und KAU sind. Letzteres wird durch Gold gestützt, während das erstere durch Silber unterstützt wird. 10 Gramm Silber entspricht einer KAG-Einheit, während ein Gramm Gold einer Einheit KAU entspricht.

früher "
Weiter »