free web hit counter

Die bevorstehende Halbierung von Bitcoin lässt Investoren die Zukunft vorwegnehmen

Das beispiellose Halbierungsereignis von Bitcoin tritt ungefähr alle 4 Jahre auf, abhängig davon, wie viele Blöcke erfolgreich abgebaut wurden. Nachdem 210,000 Blöcke abgebaut wurden, erzwingt der zugrunde liegende Code von Bitcoin ein Halbierungsereignis, bei dem die vorhandenen Assets in zwei Hälften geteilt werden. Das nächste Mal wird dies in der Kryptowelt wird für Mitte Mai 2020 prognostiziert. Viele Bitcoin-Bergleute haben sich schon seit einiger Zeit auf dieses Ereignis gefreut.

Was bedeutet das für Bitcoin?

Der Kryptowährungsmarkt verhält sich hinsichtlich des Angebots- und Nachfrageprinzips wie viele andere Märkte weltweit. Für den von Bitcoin festgelegten Code, der vorhandene Vermögenswerte halbiert, wenn sie 210,000 abgebaute Blöcke erreichen, werden die Marktressourcen geändert. Während ein Halbierungsereignis Bitcoin-Token halbiert, verringert es folglich auch ihren Gesamtmarktwert. Dieses Ursache-Wirkungs-Verfahren kann zu diesem Zeitpunkt für Anleger unterschiedliche Ergebnisse haben, einschließlich:

• Einige Anleger möchten möglicherweise Vermögenswerte verkaufen, bevor sie bei der Markthalbierung einen erheblichen Wertverlust erleiden
• Ein plötzlicher Dump von Bitcoin-Token von Anlegern kann ihren aktuellen Wert verringern
• Eine Halbierung des Ereignisses würde den Gesamtwert ihres Portfolio-Vermögens verringern
• Schaffung von Spitzen bei Neuinvestitionen, da Anleger günstig kaufen möchten, wenn der Preis von Bitcoin die Hälfte des vorherigen Werts beträgt
• Neues Interesse an Bitcoin, da niedrige Preise mehr Investoren anziehen, wird im Wesentlichen dazu führen, dass die Preise wieder steigen

Es gibt viele Vorhersagen darüber wie die Token von Bitcoin reagieren Mitte Mai basierend auf den 2 vergangenen Halbierungsereignissen. Historische Daten sind zwar hilfreich für Bildungsschätzungen, können jedoch nicht garantiert werden, und die Weltwirtschaft unterscheidet sich derzeit erheblich.

Halbierung

Aktuelle weltweite Bitcoin-Nachrichten

Mit weniger als zwei Wochen bis zur nächsten Halbierung hat Bitcoin die Schlagzeilen der Kryptowährung dominiert. Eine dieser aktuellen Nachrichten bezieht sich auf Bitmain, ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen in China, das Technologie für entwickelt Bitcoin Bergbau. Innerhalb von 5 Jahren nach ihrer Gründung entwickelten sie sich zum größten Entwickler von Schaltungschips, um den Bitcoin-Abbau abzuschließen. Sie hatten im Laufe der Jahre einige Kontroversen um das Geschäft, einschließlich der Gegenwart Führungsstreitigkeiten. Solche Schlagzeilen in Unternehmen können Benutzer entmutigen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen umgehen möchten, was sich auf das derzeitige Bitcoin-Mining auswirkt.

Wie wird sich das bevorstehende Halbierungsereignis auf den Kryptomarkt auswirken?

Mit dieser bevorstehenden Aufteilung der weltweit verfügbaren Bitcoin-Token spekulieren viele Investment-Gurus über die Zukunft. Während viele ein ähnliches Ergebnis wie in den letzten beiden Halbierungsereignissen erwarten, sind sich andere angesichts der Weltwirtschaft nicht so sicher. Zu diesem Zeitpunkt ist es nur ein Wartespiel für Kryptowährungsinvestoren und Bitcoin-Enthusiasten.

Eine Sache ist sicher; Die Kryptowelt freut sich darauf zu sehen, wie dieses Halbierungsereignis den Markt verändern wird. Dieses bevorstehende Auftreten von Bitcoin wird nicht leicht genommen und hat in der Tat einige Auswirkungen auf die Kryptowährung. Selbst wenn die Neinsager einen negativen Ausblick darstellen, gibt es viel mehr Vorhersagen, von denen sicher ist, dass das Gegenteil eintreten wird. Vorerst müssen Investoren und Bitcoin-Enthusiasten warten, bis die nächsten 210,000 Blöcke für Investitionssicherheit abgebaut sind.

Sie können auch mögen:

früher "
Weiter »