Zwischen 2018 und 2024 wird die Blockchain-Anwendung in der Energiewirtschaft um 78.2% steigen

Von einem berichten Zion Market Research, ein in New York ansässiges Unternehmen, das informative und aktuelle Berichte über die Industrie anbieten möchte, wird die Blockchain-Technologie in der Energiebranche um 78.20% CAGR zwischen 2018 und 2024 ansteigen lassen. Der Bericht zeigt, dass wie bei 2018 das DLT-Netzwerk in der entscheidenden Industrie mit 208 Millionen US-Dollar bewertet wurde, was bei 11.889 auf 2024 Milliarden US-Dollar ansteigen wird.

Der Bericht ist alles inklusive

Der Bericht von Zion Market Research umfasst verschiedene Dimensionen der Blockchain-Anwendung in der Energiewirtschaft. Diese Segmente umfassen Blockchain in der Branche nach Typ, Komponente, Anwendung und Endverwendung. Der Bericht zielt darauf ab, die Informationen zu diesen Segmenten im Hinblick auf die globale Industrie, Prognose und umfassende Analyse darzustellen.

Um besser zu verstehen, was der Bericht über die neue Rolle von Blockchain in der Industrie darstellt, ist es wichtig, Details zu den Segmenten zu veranschaulichen. Erstens hängt die Art der Nutzung auf dem Energiemarkt vom privaten und öffentlichen Charakter der Branche ab. Zweitens umfasst das Komponentensegment Plattform- und Serviceberichte. Drittens ist die Anwendung umfangreich in den Bereichen Supply Chain Management, Zahlungssysteme, Governance-Risiko und Compliance-Management, Netzmanagement, Energiehandel usw. Schließlich werden die Endbenutzerabschnitte auf das Energie-, Öl- und Gassektor-Management innerhalb einer Energieerzeugung extrapoliert. Ökosystem Vertrieb und Verbrauch.

Darüber hinaus gliedert die Analyse den Bericht nach Trends in verschiedenen Regionen wie Nordamerika, dem Nahen Osten und Afrika, Europa, Asien und Pazifik sowie Lateinamerika.

Blockchain treibt das Wachstum der Energiemärkte voran

Weltweit steigt der Energiebedarf aufgrund des steigenden Bedarfs an energieabhängigen Maschinen in Privathaushalten, in der Öffentlichkeit und im Handel. Dies führt zu einem Preisanstieg, um den Nachfragetreibern gerecht zu werden. Der Fokus liegt jedoch auch auf der Entwicklung erneuerbarer Energien zu erschwinglichen Kosten und der Verbesserung der Angebotsseite, um Stromverluste während der Übertragung zu vermeiden. Daher würde ein Großteil des Wachstums in den Blockchain-Anwendungen zur Stromerzeugung und zum Verbrauch auftreten.

Die Blockchain-Technologie wird verwendet, um all diese Anstrengungen zu koordinieren und auch datengesteuerte Funktionen zur Entwicklung und Bereitstellung maßgeschneiderter Energielösungen zu verwenden. Elec-Tron Inc., einer der wichtigsten Akteure bei der Entwicklung von DLT-basierten Energielösungen, schafft beispielsweise eine intelligente Lieferkettenplattform für Vereinbarungen im Gas- und Ölsektor. Ein weiterer wichtiger Akteur - Drift - entwickelt eine Plattform, um den Energiemarkt für seine Kunden zu zentralisieren.

Weitere wichtige Akteure sind Microsoft, Lo3 Energy Inc., WePower, AWS, Power Ledger, Deloitte, Grid +, Infosys, SAP SE, BigchainDB, Accenture, Nodalblock, Oracle, IBM und BTL Group Limited. Viele weitere Unternehmen der Energiewirtschaft werden dies tun Verwenden Sie auf Blockchain basierende Lösungen für die Umsetzung der Prognose.

Trotz der Tatsache, dass die Blockchain-Technologie noch in den Kinderschuhen steckt und von einem sehr kleinen Prozentsatz der Interessengruppen der Branche verstanden wird, leiten Erfolgsfälle bei Elec-Tron Inc. und Drift eine neue Ära einer Blockchain-betriebenen Energiewirtschaft ein.

Regulatorischer Unsicherheitsrückschlag

Das Fehlen klarer Regulierungsgesetze für Blockchain und Kryptowährungen kann ein Hindernis für die Erreichung der CAGR von 78.2% sein. Dennoch werden sich immer mehr Regierungen der Bedeutung von Blockchain-Technologieanwendungen bewusst, und in vielen Ländern gibt es Bestrebungen, die Branche zu rationalisieren.

früher "
Weiter »