free web hit counter

Der geplante Start von Ripples xRapid treibt die Preise nach oben

steigender Preis

Als der Starttermin für Ripples xRapid näher rückt, XRP-Preise sind bullisch. Ab September 21st hat der Wert eine starke Rallye erlebt. Die neue Plattform soll in etwa einem Monat live gehen, so der Leiter der Regulierungsbeziehungen für den Nahen Osten und den asiatisch-pazifischen Raum, Sarbhai Sagar. Er sprach bei einem CNBC-Interview.

Der XRP-Preis hat sich bei $ 0.5 stabilisiert

Der XRP-Preis hat sich bei $ 0.5 stabilisiert

Nachdem 3.75 im Dezember / Januar einen Tiefschlag von $ 2018 auf $ 0.27 erreichte und Anfang September 2018 einen Tiefststand erreichte, stabilisierte sich der XRP seitdem bei $ 0.5. Das war danach Tage intensiver Rallyes und großer Gewinne In den Handelstagen stieg der Wert manchmal um 30%.

Dies ist eine erfreuliche Nachricht, vor allem aufgrund der Tatsache, dass der gesamte Crypto-Markt nach einem turbulenten 2018 von Marktschwankungen von Investoren und Analysten erschüttert wurde. Die Anleger haben einen großen Teil ihrer Anlagen verloren, und dies hat die Marktdynamik und die Geschwindigkeit der Cryptocurrencies gebremst. Die Stabilisierung von XRP lässt jedoch neue Hoffnungen aufkommen und bringt Cryptocurrencies erneut in den Vordergrund der Anlageoptionen.

Über xRapid

Die neue Ripple-Plattform wurde für Überseetransaktionen entwickelt. Als eine grenzüberschreitende Plattform wird XRP-Token als eine Plattform-Werteinheit verwendet. Die Plattform bietet daher ein enormes Potenzial für die Erweiterung von Ripple und XRP und somit für das erneute Interesse am Digital Asset.

Ziel von xRapid ist es, Zahlungsdienstleistern, Banken und Finanzinstituten die Möglichkeit zu geben, miteinander in Kontakt zu treten, um Kunden zu bedienen. Das Netzwerk ermöglicht schnellere Transaktionsgeschwindigkeiten und eine kostengünstige Ausführung für Überweisungsaufträge. Analysten prognostizieren, dass es bis zu 70% der Maklerkosten sparen wird. Dies wird den Handel einfacher, schneller und lukrativer machen. Es bietet auch Liquidität von Fiat Money und Digital Assets.

Ripple ist anders

Kritiker weisen oft darauf hin, dass Ripple zentralisiert ist. Dies bedeutet, dass es ein vollwertiges Unternehmen ist, in dem das Management die Aktivitäten auf der Plattform streng kontrolliert. Die Schwäche von Ripple ist aber auch die größte Stärke. Erstens stellt es sicher, dass die Administratoren des Ökosystems die totale Kontrolle haben. Sie können verdächtige Aktivitäten blockieren, um die Integrität des Netzwerks zu gewährleisten. Zweitens möchte Ripple im Gegensatz zu anderen Blockchains, die nur Peer-to-Peer-Interaktionen erlauben, mit Banken, Finanzinstituten und anderen Experten zusammenarbeiten. Dieser Aspekt ermöglicht es diesen Finanzinstituten daher, Ripple-Funktionen zu nutzen, um ihren Kunden innovative und professionelle Dienstleistungen anzubieten. Dies bringt Vorteile wie geringe Liquiditätsprobleme, sofortige Autorisierung von Transaktionen usw.

xRapid wird vor dem Start getestet

xRapid wird vor dem Start getestet

Mehrere Plattformen haben Interesse an xRapid bekundet. Mercury FX und Bittrex haben bestätigt, dass sie die Plattform übernehmen werden. Andere Unternehmen, die Tests durchführen, sind Cambridge Global Payments, MoneyGram und IDT Corporation. Ripple CTO hat auch gezeigt, dass American Express nach einigen Überlegungen an Bord kommen könnte. Western Union nach dem Testen von xRapid lehnte es jedoch ab, die Plattform aufgrund einiger Bedenken wegen Überkosten anzunehmen.

Unbestätigten Berichten zufolge wird xRapid bei der Swell Conference live gehen, die in San Francisco CA einberufen wird. Das vorgeschlagene Datum ist der 1st vom Oktober.

früher "
Weiter »