free web hit counter

Was ist das Lightning-Netzwerk?

Was ist das Lightning-Netzwerk?

Blockketten sind in ihrer Effizienz stark eingeschränkt, da ihre codierte Blockgröße nur 1megabyte beträgt. Folglich sind regelmäßige Bitcoin-Transaktionen äußerst langsam. Auch Transaktionsgebühren für Blockchain können lächerlich übermäßig hoch sein. Wenn Sie einem Freund ein paar Bitcoins schicken möchten, dauert es im Wesentlichen einige Stunden, bis sie geliefert werden, und Sie zahlen erhebliche Transaktionsgebühren. Wie kann die Blockchain-Technologie bei einem solchen Ruf die Welt regieren? Lightning Network ist hier, um diese Probleme zu lösen. Aber bevor wir das Mittel treffen, sollten wir das Problem verstehen.

Warum sind Blockchains langsam?

Ein "Block" ist eine Aufzeichnung von Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk, die der Blockchain hinzugefügt werden müssen. Diese ist selbst ein Register aller Transaktionen im Netzwerk seit ihrer Gründung. Um eine Blockchain-Transaktion abzuschließen, muss eine gewisse Verarbeitung durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass sich alle beteiligten Parteien auf die Einzelheiten der Transaktion einigen. Dieser Vorgang dauert ungefähr 10 Minuten für jeden Block. Eine Transaktion enthält beispielsweise Informationen über den Absender, den Empfänger, den gesendeten Betrag und die Transaktionsgebühr.

Was ist eine Transaktionsgebühr?

Es ist ein Zeichen, das Sie dafür bezahlen, dass Bergleute Ihre Transaktion so schnell wie möglich in einen Block aufnehmen. Nun, es sollte ein Zeichen sein, aber Sie können sehr leicht erhebliche Beträge als Transaktionsgebühren bezahlen, wenn Sie möchten, dass Ihre Transaktion sofort bearbeitet wird. Es gibt keine festgelegten Kosten. Je größer Ihr "Trinkgeld" ist, desto schneller wird Ihre Transaktion abgewickelt.

Blitznetz

Wie Bergleute Transaktionen abwickeln

Zu jedem Zeitpunkt müssen Bitcoin Miner und die Transaktionsverarbeitungscomputer eine Vielzahl von Transaktionen verarbeiten und zum aktuellen Block hinzufügen. Um ihre Entscheidung zu erleichtern, kümmern sie sich zuerst um Transaktionen mit höheren Transaktionsgebühren - die lohnendsten Transaktionen. Dies bedeutet, dass Ihre Transaktion möglicherweise eine Weile in der Warteschlange verbleibt, wenn es genügend Transaktionen gibt, deren Gebühren höher sind als die von Ihnen, die darauf warten, verarbeitet zu werden.

Was ist das Lightning-Netzwerk?

Lightning Network ist eine vorgeschlagene Lösung für die Geschwindigkeits- und Exorbitanzprobleme in der Blockchain-Technologie. Es hat Vorrang vor der Notwendigkeit, alle Transaktionen in der Blockchain aufzuzeichnen, wodurch Geschwindigkeit und Effizienz verbessert werden. Mit dem Lightning-Netzwerk können Benutzer A und B Wer häufig Geschäfte untereinander abwickelt, kann die Registrierung aller seiner Transaktionen in der Blockchain nahtlos umgehen und aus der Kette entfernen.

Wie funktioniert das Lightning-Netzwerk?

Im einfachsten Fall funktioniert das Blitznetz wie folgt:

  • A Zahlungskanal wird zwischen den häufig tätigen Benutzern A und B erstellt, und die Öffnung wird in der Blockchain aufgezeichnet.
  • Der endgültige Status von Transaktionen, die über diesen Kanal abgewickelt werden, wird in der Blockchain zusammengestellt.
  • Mit diesem System kann ein Netzwerk von Zahlungskanälen erstellt werden, so dass Transaktionen in der Blockchain selten erforderlich sind.
  • Da die Interaktion mit der Blockchain minimal wäre, werden Transaktionen blitzschnell ausgeführt.
Blitznetz

Was sind Zahlungskanäle?

Ein Zahlungskanal ist wie ein Schließfach, in dem zwei einzelne Einzahlungen zu gleichen Teilen getätigt und jeweils mit einem Schloss versehen werden. Diese Aktion, bei der gleiche Mittel in einer Box zusammengefasst werden, wird in Form einer „Eröffnungstransaktion“ auf Band in der Blockchain aufgezeichnet. Danach wird ein Zahlungskanal zwischen den beiden Teilnehmern angelegt. Das Geld in der Schachtel wird dann verwendet, um Transaktionen zwischen dem Duo durchzuführen. Im Wesentlichen besteht ein Zahlungskanal darin, Geld zusammenzulegen und dann den Besitz des zusammengelegten Bargeldes auf eine vereinbarte Weise zwischen den Teilnehmern zu verschieben.

Wie Zahlungskanäle funktionieren

Wenn Sie einen Kanal schließen, müssen Sie den Safe öffnen und das gesamte Geld herausnehmen. Diese Öffnung des Pakets findet in der Blockchain statt, und das endgültige relative Eigentum an den gepoolten Fonds wird dauerhaft auf Band aufgezeichnet.

Sie haben einen Einblick in die Funktionsweise von Zahlungskanälen erhalten. Dies kommt jedoch der Beschreibung ihres wahren Potenzials nicht nahe. Die tatsächliche Kapazität von Zahlungskanälen wird sichtbar, wenn zwei oder mehr Zahlungskanäle zu einem Netzwerk zusammengeführt werden - dem Lightning-Netzwerk!

früher "
Weiter »