free web hit counter

Lightning Network ist gut, um Pizza zu kaufen, aber es ist keine Off-Chain-Scaling-Lösung

Dieser Artikel sagt eigentlich nichts Neues aus. Aber es ist Teil einer Serie, in der ich überprüfen werde, wie das Raiden-Netzwerk die Probleme des Lightning-Netzwerks tatsächlich angeht. Dennoch hat das Lightning-Netzwerk viele Befürworter und macht in letzter Zeit einen Hype durch. Ein guter Grund, es noch einmal zu überprüfen.

Die Netzwerktopologie ändert sich ständig

Dominos bietet die Zahlung über LN an - wer profitierte mehr davon? LN oder Domino?

Das Lightning-Netzwerk funktioniert perfekt zwischen zwei Parteien, die sich kennen. Fügen Sie aber Tausende oder Millionen von Benutzern hinzu, und Sie haben ein Skalierungsproblem, das bis jetzt meistens nicht angesprochen wird. Es gibt zwei Hauptumstände, die die Topologie des Netzwerks ständig ändern. Einfach gesagt, ist die Topologie das Netzwerk aller möglichen Routen.

1) Ein Benutzer muss online sein, um Geld zu erhalten. Dieser Umstand ändert ständig mögliche Routen zu einem Benutzer, mit dem Sie keinen direkten Kanal geöffnet haben. Abhängig von der Offline-Zeit können dadurch auch Transaktionen erheblich verzögert werden.

2) Jede Transaktion selbst ändert die Topologie des Netzwerks. Da bei jeder Transaktion das Geld in einem Kanal von einem Ende zum anderen verschoben wird, ändert sich die Topologie des Netzwerks ständig. Das bedeutet, dass eine Transaktion möglicherweise einen Kanal erschöpft. Folgende Transaktionen müssen eine andere Route finden.

Die ständig wechselnde Topologie des Netzwerks ist ein Problem für sich. Es wird jedoch nur in Verbindung mit dem folgenden Sachverhalt von LN zu einem echten Problem.

Jede Transaktion erfordert eine Nachricht an jeden Knoten im Lightning-Netzwerk.

Jeder LN-Benutzer ist ein Knoten im Netzwerk. Je mehr Benutzer LN hat, desto mehr Nachrichten müssen gesendet werden. Wenn eine Transaktion von Alice zu Bob zu Charlie und Dave springt, gibt es tatsächlich drei separate Transaktionen, was bedeutet, dass alle Benutzer drei Nachrichten erhalten müssen. Eine Nachricht enthält 255-Bytes. Wenn es 1 Millionen Benutzer von LN gibt (eine kleine Anzahl, wenn wir von Massenakzeptanz sprechen), löst diese eine Transaktion von Alice bis Dave dreimal eine Million Nachrichten von 255-Bytes aus, dh 765 MB. Klingt immer noch in Ordnung, aber wenn wir davon ausgehen, dass LN die große Antwort auf die Skalierung außerhalb der Kette ist, je mehr Benutzer LN hat, desto schlechter skaliert er.

früher "
Weiter »