free web hit counter

Der wichtigste Schritt von Bitcoin seit 2015

In letzter Zeit hat das Flaggschiff Kryptowährung viele Höhen und Tiefen erlebt. Bitcoin muss noch einen Schritt tun, der in den kommenden Monaten und Wochen seinen Kurs bestimmen wird. Wenn die Währung einen solchen Schritt machen würde, wäre es die am wichtigsten seit 2015.

Laut Monats-Chart wäre eine solche Bewegung nicht weniger außergewöhnlich. Wenn sein Preis das symmetrische Dreieck durchbrechen würde, würde er entweder abstürzen oder den gegenwärtigen Bärenmarkt verlängern oder in die Höhe schießen, um einen neuen Aufwärtszyklus zu beginnen.

Mögliche extreme Tiefs oder Hochs

Analysten haben vorausgesagt, dass der Preis im Falle eines Rückgangs wahrscheinlich auf ein Niveau von 3,500 USD bei 61.8% FIB oder auf ein niedrigeres Niveau von 1,220 USD bei 38.2% FIB fallen wird. In dem wahrscheinlichen Szenario, dass das symmetrische Dreieck gebrochen wird und Bitcoin in die Höhe schießt, würde dies einen neuen Trend bedeuten. Die Preise dürften auf der Basis von 67,000 US-Dollar bis zu 1.272 US-Dollar steigen.

Händler sollten es jedoch nicht eilig haben, über Entwicklungen zu spekulieren. Es erfordert ein gewisses Maß an Geduld, um in diesen Märkten zu gewinnen. Betrachtet man die globalen Märkte im Moment, ist dies nicht günstig, ganz zu schweigen vom Markt für Kryptowährungen. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass die Wahrscheinlichkeit eines neuen Allzeithochs im Moment gering ist. Daher müssen Händler abwarten und bestätigen, in welche Richtung der Preis ausbricht.

Bewegung in Richtung $ 10k früher als erwartet

Wenn man sich die langen und kurzen wöchentlichen BTC / USD-Charts genauer ansieht, ist eine Sache besonders. Die Anzahl der Longs ist in den letzten Wochen deutlich zurückgegangen. Dies könnte bedeuten, dass 10 USD viel früher als erwartet eine echte Möglichkeit sind. Obwohl es wahrscheinlich ist, dass der Preis zuerst auf 8 USD sinkt, bevor er auf 10 USD steigt, ist eine direkte Rally dennoch möglich.

Ein Faktor, der sich wahrscheinlich auf den Kryptomarkt auswirkt, ist die Tatsache, dass politische und globale Wirtschaftsereignisse sich einem Entscheidungspunkt annähern und die Wale und Market Maker ihre Schritte unternehmen müssen. Diese Ereignisse werden sich wahrscheinlich auf Crypto auswirken, und Händler müssen sich dessen bewusst sein.

Politik

Entscheidende politische Ereignisse

Eines der Ereignisse, das in Kürze stattfindet, sind die Vorwahlen des demokratischen Präsidenten am 3. Februar. Das Ereignis wird offensichtlich Auswirkungen auf den Aktien- und Kryptomarkt haben. Laut der abwartenden Reaktion der Wall Street wird ein Sieg von Sanders die Börse belasten. Ein Biden-Sieg hingegen dürfte dem Markt helfen.

Trotzdem könnte ein Sanders-Sieg auch der Beginn von etwas Außergewöhnlichem sein. Dasselbe hatte man mit Theodore Roosevelt und John D Rockefeller erlebt. Alles in allem, beeilen Sie sich nicht, den Markt zu jagen, und warten Sie auf den entscheidenden Schritt.

früher "
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.