free web hit counter

Bitcoin wird jetzt voraussichtlich einen Wert von 100 US-Dollar erreichen

Bitcoin wird jetzt voraussichtlich einen Wert von 100 US-Dollar erreichen

Wenn Sie das Preisniveau von Bitcoin seit Anfang 2020 verfolgen, wissen Sie, dass es nicht gut aussah. Für eine Weile stagnierte der Preis um die 9000-Dollar-Marke und bemühte sich, von dort wegzukommen. Viele wurden in Verzweiflung versetzt. Die Kryptowährung hat jedoch an Boden gewonnen und ist kürzlich auf das Preisniveau von 11 USD gestiegen. Der Designer des Stock-to-Flow-Modells hat vorgeschlagen, dass Bitcoin bald 700 US-Dollar erreichen wird.

Analyse der Prognose von Bitcoin für 100 US-Dollar

Der Entwickler des höchst umstrittenen Stock to Flow- oder S2F-Frameworks PlanB hat seine Ergebnisse mitgeteilt. Er glaubt, dass Bitcoin, BTC, schnell an der Vorhersage gewinnt, dass es das erfüllen wird Wert von 100 US-Dollar. Diese Prognose soll bis Ende 2020 erfüllt sein. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, da sich das Vertrauen der Anleger geändert hat. Früher waren Anleger mehr an Altmünzen interessiert, sind jedoch kürzlich in Scharen zu BTC zurückgekehrt.

PlanB gab an, dass sein Modell aufgrund seines Standorts zwar nicht in der Lage ist, Daten zu teilen, sein Modell jedoch perfekt floss. Diese Nachricht fällt damit zusammen, dass BTC innerhalb des Preises ein Dreijahresmuster durchbricht. Tatsächlich hat der bekannteste Token in der vergangenen Woche um 17% an Wert gewonnen. Branchenexperten zufolge rechnen viele BTC-Inhaber damit, dass die Münze in den kommenden Wochen weiter nach oben streben wird.

Andere Datenexperten glauben ebenfalls, dass Bitcoin wachsen wird

In den letzten Tagen, als BTC über die Marke von 10 000 USD hinausging, haben Altmünzen nachgelassen. Viele dieser alternativen Münzen haben an Wert verloren. Dazu gehören prominente Altmünzen wie Ethereum. Die allgemeine Erwartung ist, dass Bitcoin in naher Zukunft diese Altmünzen übertreffen wird. Dies wurde von einem Gründungsmitglied der Spartan Group, Kelvin Koh, bestätigt.

Koh fügte hinzu, dass, wenn BTC es schaffen sollte, 11 USD zu überschreiten, die Anleger in Kürze mit 400 USD rechnen können. Andere Denkschulen wissen jedoch nicht unbedingt, dass diese Stärke zwangsläufig 12 US-Dollar bedeutet. Dies ist auf einen bekannten Trend zurückzuführen, dass Bitcoin nach Altmünzen mit einem guten Wachstumsstreifen an Wert gewinnt. Dieses Verhalten ist auf Händler zurückzuführen, die die Sicherheit von BTC suchen, da Altmünzen zu bullisch werden.

Erkundung des Alt-Coin-Marktes

Erkundung des Alt-Coin-Marktes

Sogar Händler an den Kryptowährungsbörsen können eine soziale Konditionierung aufweisen. In letzter Zeit ist der Markt für Token, die mit diesen Organisationen verbunden sind, mit all dem Hype um DeFi-Firmen explodiert. Beispiele für diese Token sind COMP, YFI, SNX und LEND. Diese Münzen verdoppeln nicht nur ihren Wert, sondern übertreffen das Fünf- bis Zehnfache ihres ursprünglichen Angebotspreises. Der hastige Rückgang des DeFi-Preisniveaus erfolgte gleichzeitig mit der Erhöhung von BTC, was darauf hindeutet, dass die Anleger übergegangen sind.

Die gesammelten Gesamtinformationen zeigen, dass die Mehrheit des Marktes ihre Wetten auf BTC kurzfristig absichert. Viele reichen derzeit Shorts gegen BTC ein. Erfahrene Händler haben jedoch vorgeschlagen, dass dies eine weitere Preisrallye auslösen könnte.

Sie mögen vielleicht auch:

Vorher "
Weiter »