free web hit counter

Bitcoin steigt über $ 6,500, da der Crypto Market seine jüngsten Gewinne hält

Der Kryptowährungsmarkt verzeichnete kürzlich einen großen Gewinnsprung. Die meisten Unternehmen meldeten Gewinne aus 5-10% oder mehr. Die Anleger haben sich gefragt, ob und wann es wieder fallen wird - aber das wird heute nicht passieren. Gegenwärtig gibt es geringfügige Schwankungen auf der ganzen Linie und Bitcoin ist über seine jüngsten Preise gestiegen und hält sich ständig in der Nähe $ 6,500 pro Bitcoin. Dies folgt einem Abwärtstrend im Frühjahr und erneut Ende Juni.

Vorherige und aktuelle Muster

Juni 30 war der erste Tag, an dem es für Bitcoin einen ernsthaften Aufwärtstrend gab, der sich kontinuierlich über $ 6,300 gehalten hat. Das heißt, solange Bitcoin über dem Widerstandswert bleibt, wird es voraussichtlich zu geringfügigen Preisschwankungen oder anhaltendem Wachstum kommen. In den letzten 24-Stunden ist es um fast 3% gewachsen. Dies ist wichtig, da Bitcoin den Abwärtstrend im Frühjahr überwinden musste.

Ethereum gewinnt

Ein anderer Altcoin, der sich gut entwickelt, ist Ethereum, das in den letzten 2-Stunden einen Anstieg von 24% verzeichnete. Der höchste Handelspunkt in dieser Woche war $ 483 und er hat in dieser Woche insgesamt 8% erreicht.

Andere Cryptocurrency Trends

Insgesamt scheint der Kryptowährungsmarkt seit der letzten Juniwoche einen Aufwärtstrend zu verzeichnen, der das Vertrauen der Menschen in den Markt stärken sollte. Gemäss Coinmarketcap haben die Top-Ten-Kryptowährungen neben Cardano, der an Wert verloren hat, einen Wertzuwachs zu verzeichnen. Es fiel jedoch nur um 1% während der letzten 24-Stunden

Der Gesamtmarkt hat ebenfalls einen deutlichen Anstieg erfahren. Das Wochenendtief lag bei rund 232.6, wie im Juni 29 berichtet wurde, heute liegt die Rate jedoch bei bis zu 277. Es scheint sich ebenfalls stabil zu verhalten, so dass der Aufwärtstrend wahrscheinlich anhalten wird.

Geld- und Systemsicherheit

Auch wenn der Aufwärtstrend seit letzter Woche anhält, gibt es einige Sicherheitsbedenken, die die Handelsbereitschaft der Menschen beeinflussen könnten. In ihren Syscoin-Trades sah Bancine unregelmäßige Muster, die einen Wert um $ 640,000 gemeldet hat. Dies führte dazu, dass sie ihre Dienste vorübergehend vorübergehend einstellten und einen möglichen Notfall als Grund angeben. Um die Benutzer zu schützen, wurden alle irregulären Trades zurückgesetzt und Bancine aktualisierte ihre Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass alle Münzen sicher gehandelt werden.

Sicherheit für das öffentliche Vertrauen erhöhen

Jetzt, wo Bance wieder für die Menschen arbeitet, ist es wichtig, dass sie zuversichtlich auf mögliche Sicherheitslücken reagieren. Ihre Reaktion auf die Unregelmäßigkeit von Syscoin hat vielleicht etwas Zuversicht gewonnen - sie waren in der Lage, den Notfall schnell abzuschalten. Darüber hinaus wurden keine wesentlichen Verluste gemeldet.

Andernfalls riskieren sie, potenzielle Händler vom Markt fernzuhalten, aus Angst, ihre Anlagen zu verlieren. Trotzdem scheint es, dass nicht jeder Angst haben wird. Ein Minister der britischen Regierung gab heute bekannt, dass der Staat sich hinter die Blockchain-Technologie stellen sollte, um seinen Bürgern soziale Freiheit zu gewähren und gleichzeitig die Effizienz zu erhöhen und das Vertrauen der Gesellschaft in ihre Regierung zu bekräftigen.

früher "
Weiter »