free web hit counter

Bitcoin Plunges - Marktmanipulation ?, NY Judge Tether darf Bitfinex & more nicht aufnehmen

Marktmanipulation, Bots oder normale Marktentwicklung?

Die Preis von Bitcoin hat tief gestürzt und natürlich fragen sich die Leute, wie das zustande gekommen ist. Leute auf reddit spekulieren dass Wale den Markt manipulieren. Bisher gibt es jedoch keine Beweise dafür. Starke Verkaufsmauern könnten auch von Investoren kommen, die zum Allzeithoch gekauft haben, oder von Bergleuten, die nach einem langen Bärenmarkt Gewinne erzielen müssen. In unserer nächsten technischen Analyse werden wir nach Gründen für den Einbruch suchen und versuchen, Möglichkeiten und Wahrscheinlichkeiten für die nächste Marktbewegung herauszufinden.

New York Judge Rules Tether kann Bitfinex nicht aufnehmen

Der Anwalt von New York hat entschieden, dass Tether Bitfinex oder eine verwandte Organisation nicht aufnehmen darf. Der Satz bleibt so lange aktiv, wie Tether Bitfinex keine Unterlagen zu seinen Unterkünften zur Verfügung gestellt hat. Das Urteil ist eine Folge eines früheren Urteils, durch das die Konten von Bitfinex eingefroren wurden. Aus diesem Grund ist Bitfinex derzeit nicht in der Lage, die Auszahlungen seiner Kunden vorzunehmen. Sowohl Tether als auch Bitfinex haben bereits erklärt, dass sie Einwände gegen das Urteil erheben werden.

Coin Metrics: Ripple veröffentlicht mehr XRP als in Berichten angegeben

Gemäß einer berichten Laut Coin Metrics hat Ripple mehr XRP von der Übertragungsurkunde freigegeben, als in öffentlichen Berichten offiziell angegeben. Die On-Chain-Daten zeigen angeblich eine Differenz von etwa 200 Millionen XRP im Vergleich zu den offiziellen Zahlen aus Ripples Berichten für Q4 2018 und Q1 2019. Ripple hat noch keine offizielle Erklärung zu den Vorwürfen abgegeben.

Bithumb Global kündigt schließlich den Start der globalen Exchange-Plattform an

Schließlich hat Bithumb Global den offiziellen Start seiner globalen Austauschplattform angekündigt. Viele Experten haben mit Gerüchten auf den offiziellen Start gewartet, der zuverlässiger und sicherer als die herkömmlichen Börsenplattformen sein wird. Die globale Bithumb-Börse wird in fünfzehn Ländern verfügbar sein, darunter Japan, Kanada, Australien und Großbritannien. Dies bedeutet, dass Kryptowährungshändler, die von einer anderen Plattform enttäuscht wurden, auf diese neue Plattform umsteigen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen können.

lesen mehr.

Bitcoin-Preise sinken nach einem Handel über $ 8,000 für weniger als einen Tag

In den letzten Wochen ist der Bitcoin-Preis stetig gestiegen, und Tausende von Händlern haben sich schnell bewegt, um von diesem Bullrun zu profitieren. Die Preise fallen jedoch in weniger als einem Tag von über $ 8,000 auf $ 7,215. Insbesondere wurde die Kryptowährung nur für weniger als einen Tag über $ 8K gehandelt. Der Preisrückgang von 10.1% in weniger als 24 Stunden ist einer der größten Preisrückgänge in so kurzer Zeit. Wie bereits erwähnt, hat der Bitcoin-Preis einen direkten Einfluss auf die Geschwindigkeit, mit der andere Kryptowährungen weltweit gehandelt werden.

lesen mehr.

früher "
Weiter »