free web hit counter

Bitcoin erreicht die höchste Marke in diesem Jahr $ 8,847

Der Bitcoin-Preis hat einen großen Einfluss auf die Geschwindigkeit, mit der andere Kryptowährungen gehandelt werden. Trotz der vielen Herausforderungen, denen sich die globale Kryptowährungsbranche gegenübersieht, ist der Preis für Bitcoin stetig gestiegen. Die Preise haben sich seit März dieses Jahres mehr als verdoppelt.

Bitcoin Trading bei $ 8,847

Über das Wochenende, das Preis von Bitcoin hat sich in den meisten Exchange-Plattformen um mehr als 10% auf $ 8,847 erhöht. Wie erwartet verzeichnete der Preis für andere Kryptowährungen ebenfalls eine ähnliche Preisverbesserung: Der Litecoin-Preis stieg um 9% und der Ether 6%. Beachten Sie, dass Ether heute das zweitgrößte digitale Token der Welt ist.

Einer der Faktoren, die dazu beigetragen haben Erhöhung des Bitcoin-Preises ist ein bedeutendes Unternehmen, das Interesse an der digitalen Währung zeigt und in verschiedene Startups mit Blockchain-Technologie investiert.

Ein Beispiel für ein Finanzinstitut, das an der Branche beteiligt ist, ist Fidelity Investments. Aus Berichten geht hervor, dass dieses Finanzinstitut gerade eine Plattform aufbaut, auf der es digitale Vermögenswerte für institutionelle Kunden kaufen und verkaufen kann.

bitcoin preis

Ein weiterer einflussreicher Akteur auf dem Markt ist E * Trade Financial Corporation dessen Team arbeitet hart daran, es für den Handel mit Kryptowährungen zu nutzen. At & T Incorporation hat auch bestätigt, dass es seinen Kunden erlauben wird, B zu verwendenitPay, ein Blockchain-basierter Zahlungsprozessor, ihre Rechnungen online bezahlen.

Bitcoin-Preisanstieg über seinen inneren Wert hinaus

Ein kurzer Blick auf den Trend bestätigt, dass der Bitcoin-Preis allein in diesem Monat um fast 70% gestiegen ist. Dieser Anstieg der Bitcoin-Preise geschah trotz der Bedenken von JPMorgan Chase & CO. Finanzstrategen, dass der Preisanstieg über seinen inneren Wert sein kann.

Einer der führenden Marktanalysten bei eToro, Mati Greenspan, erklärte kürzlich, dass eine einfachere Verwendung der Kryptowährung zu einem größeren Anwendungsfall und einer höheren Akzeptanz führt. Matt warnte davor, dass der Wendepunkt aufgrund der Markttrends und -statistiken sehr nahe sein könnte.

Der fantastische und ermutigende Lauf von Bitcoin in diesem Jahr folgt einem schmerzhaften Abwärtstrend, der Investoren Tausende von Dollar gekostet hat. Der Abwärtstrend hält seit mehr als vier Monaten an, da er Ende letzten Jahres einsetzte. Der Preis von Bitcoin fiel zu dieser Zeit um mehr als 70% und die meisten Anleger verkauften ihr Vermögen in Eile, weil sie befürchteten, dass die Preise weiter fallen und die Investition dadurch unrentabel wird.

In einem kürzlich geführten Interview erklärte der Präsident des Crypto Hedge Fund, ProChain Capital „Tango braucht zwei, je mehr Händler ihren Kunden erlauben, mit Kryptowährungen für Waren und Dienstleistungen zu bezahlen, desto mehr Menschen werden ermutigt, in sie zu investieren und sie zu nutzen.

Schlußbemerkungen

Der Zusammenbruch der Kryptowährung ist für viele Anleger noch immer aktuell, und nicht jeder setzt darauf, dass digitale Vermögenswerte weltweit als gleichwertige und sichere Zahlungsmethode akzeptiert werden. Der Preisanstieg bei Bitcoin und anderen Kryptowährungen ist jedoch ein Zeichen dafür, dass die Branche auf dem richtigen Weg ist. Erfahren Sie mehr über Kryptowährungen hier.

früher "
Weiter »