free web hit counter

Bitcoin-Preisanalyse heute

Es scheint, dass diese führende Kryptomünze nach Marktkapitalisierung heute vor einem Entscheidungspunkt steht. Die Woche begann mit enormen Kursrückgängen für die Münze. In den letzten drei Tagen lief es nicht so gut. Bitcoin wurde leicht über dem Unterstützungsbereich von 8000 gehandelt.

Grund für eine positive Korrektur?

Viele haben gefragt, wo die neue Support-Linie von $ 8,000 ihre Stärke gewinnt. Nun, es ist von der 78.6% Fibonacci-Ebene. Mehr Kraft verleiht auch die mittelfristig steigende Trendlinie, die die Münze in der Vergangenheit genossen hat. Bitcoin hat auch einen historischen Support-Bereich um den aktuellen Preis von 8,000 $.

Aus zinsbullischer Sicht kann die Tatsache, dass die Münze in den letzten drei Tagen in der Unterstützung von $ 8,000 gestanden hat, eine Menge bedeuten. Dies könnte ein guter Grund für eine positive Korrektur sein, die jederzeit eintreten kann. Aber warum rechnen die Bullen so lange mit dieser Korrektur? Sie versuchen vorzuschlagen, dass es überhaupt nicht passieren könnte, wenn es bis jetzt nicht passiert wäre. Aus der Sicht der Dinge scheint die Münze langsam an Schwung zu verlieren.

Zeit, die kritischste Entscheidung zu treffen

Aus den Diagrammen, BTC könnte gezwungen sein, eine sehr wichtige Entscheidung zu treffen. Es muss auf der Grundlage der kurzfristigen absteigenden Trendlinie sowie der mittelfristigen aufsteigenden Trendlinie entschieden werden, die beobachtet wurde. Die gesamte Marktkapitalisierung für den gesamten Kryptomarkt liegt nun bei 221 Mrd. USD. Die Grafiken zeigen auch, dass die Marktkapitalisierung von BTC bei 4146 Milliarden liegt. Der Dominanzindex für die Münze liegt jedoch bei 66.2%.

Die wichtigsten Ebenen, die Sie im Auge behalten sollten

Die Unterstützung und der Widerstand sind einer der wichtigsten Schlüssel, die es zu beachten gilt. Die erste zu beobachtende Unterstützungsstufe ist $ 8,000. So war es in den letzten drei Tagen. Sollte die Münze weiter zusammenbrechen, könnte die nächste Unterstützung bei 7700 bis 7800 liegen. Aber auf jeden Fall kann der letzte nicht halten, und dann wäre das nächste Ziel $ 7,400. Dies war der niedrigste Preis der Münze seit dem Parabolrutsch im Juni 2019.

BTC

Weitere Korrekturen erwartet

Eine Korrektur wird auch in naher Zukunft erwartet. In diesem Fall würde BTC $ 8,200 als ursprüngliches mögliches Ziel gegenüberstellen, bei dem es sich um eine absteigende Trendlinie handelt. Andererseits wird der nächste Widerstandsbereich um die Zone von $ 8,300 und $ 8,400 liegen. Der Support-Bereich von $ 8500 steht ebenfalls auf der Liste. Dies wird die abnehmende Trendlinie des Keils sein, zusammen mit den 50-Tagen, die die Durchschnittslinie bewegen.

Der RSI-Indikator und das Handelsvolumen

Der RSI erscheint so bärisch und nähert sich derzeit dem 30-Niveau. Die Market Maker haben das Handelsvolumen noch nicht erreicht. Es ist immer noch sehr niedrig und im Vergleich zum Monatsdurchschnitt minimal.

früher "
Weiter »