free web hit counter

Bitcoin Price Records Marginal Gewinne nach Verlusten

Bitcoin Price Records Marginal Gewinne nach Verlusten

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Bitcoin Handel bei $ 6,444 nach der Coindesk-Preisanalyse. Dies entspricht einem Gewinn von 1.83% ab dem Eröffnungskurs von $ 6,328.93. Die jüngsten Entwicklungen sind eine große Erleichterung für Anleger, die den Preis beobachtet haben und hoffen, dass sich ein Aufwärtstrend erneut realisieren lässt.

Der Bitcoin hatte ein neues Tief von $ 6,116 erreicht

Am September 8 verzeichnete der Bitcoin-Preis Rekordtiefs von $ 6,116. Viele Analysten machten die Nachrichten von Goldman Sachs für die Aussetzung des Plans verantwortlich, einen Crypto-Handelsplatz einzurichten, um Schockwellen über die Märkte zu senden und die Preise mit einem bärischen Trend zu senden. An diesem Tag verlor Bitcoin $ 400 in 90 Minuten und der Preis fiel unter $ 7,000 unter dem früheren weit verbreiteten Optimismus, dass der Bitcoin $ 10,000 bis Ende des Jahres oder bereits im November nach Wochen des stetigen Gewinns erreichen würde.

Trotz der Verweigerung von Goldman Sachs, die Pläne überhaupt zu haben, und des CEO, der die Berichte als "Fake News" bezeichnete, reagierten die Märkte nicht und der baissierende Trend setzte sich fort. Dies warf weitere Fragen von Analysten auf, da es klar ist, dass der Sturz andere Ursachen als die Behauptung von Goldman Sachs hatte.

Das technische Szenario

Von 8th September, Analysten glauben, dass ein bärischer Trend stoppen könnte, sobald der Preis $ 6,300 erreicht. Aus dieser Behauptung geht hervor, dass sich der Bitcoin-Preis nach den jüngsten Marktschocks wieder erholt und dass das Wertwachstum nachhaltig ist, da es keine unerwarteten Ereignisse gibt, die den Markt nervös machen könnten.

Ein weiterer Indikator für ein bullisches Momentum war, dass der Kurs $ 6,350 erreicht. Dies könnte ein nachhaltiger positiver Impuls für die neue Zukunft sein, in der das Wachstum von Bitcoin in einem hohen gleitenden Durchschnitt in Richtung Zukunft fortgeführt wird. Dies ist jedoch ein kurzfristiger Zeitrahmen und dient nur dazu, den Bitcoin-Preis auf das nächste Widerstandsniveau zu bringen.

Nach Erreichen der Preisniveaus $ 6,300 und 6,350. Die nächste Stufe des Widerstands ist $ 6,400. Dies wird durch das SMA50 (4-Stunden-Chart) bestimmt, das wichtige Kursniveaus prognostiziert, die Phasen in eine nachhaltige Kursentwicklung einstufen, mit anderen Worten, sie sind Preismeilensteine, die eine kurzfristige Perspektive auf den Kursverlauf geben.

Der nächste Widerstandslevel nach dem $ 6,442 ist $ 6,500, von wo der Kurs auf Höhen von $ 7,000 steigen wird. Dies ist jedoch abhängig von Marktfaktoren, die eine Marktreaktion auslösen und zur Volatilität beitragen.

In der aktuellen Marktanalyse befindet sich der BTC-Preis im Wiederherstellungsmodus

Die das Aufwärtsmomentum ist stabil und gewinnt an Tempo. Dies liegt daran, dass die Analyse des technischen Szenarios zeigt, dass alle Widerstandslevel erreicht wurden und die Bewegung in Richtung der $ 6,500-Marke geht.

Diese Nachrichten sollten Anleger dazu bringen, kurzfristig zu investieren und zu investieren, da es außer der erwarteten BTC ETF-Genehmigung der US-Börsenaufsichtsbehörde, die von den meisten Analysten bejaht wurde, keine andere Ursache für Volatilität zu geben scheint.

früher "
Weiter »