free web hit counter

Bitcoin-Fieber: Ein paar Tipps, wie man Krypto-Geld verdient

Jeder, der daran interessiert ist, mit Kryptowährungen Geld zu verdienen, hat seine Vision und Erfahrung, wie dies gelingen kann. Es gab Zeiten, in denen sich der Wert von Bitcoin verdreifachte (2017 von 6,000 USD auf 17,000 USD für eine Bitcoin), aber auch, als er erheblich sank.

Erstellen einer Bitcoin-Brieftasche

Zuerst müssen Sie die Bitcoin-Brieftasche öffnen. Es gibt mehr Optionen, da es sich um einen Computer, ein Telefon, das Internet, eine Festplatte, einen Flash-Speicher oder ein Blatt Papier handeln kann. Sicherheit ist wichtig, da Hacker alle Ihre Münzen stehlen können, wenn sie in Ihre Brieftasche eindringen. Dies kann auch Unternehmen passieren.

Wir empfehlen Ihnen, zwei Brieftaschen zu öffnen: eine, die Sie im Internet verwenden (zum Einkaufen, Bergbau und Umtausch), und eine, die Sie nirgendwo verwenden, von der nur Sie wissen und für die Sie Ihr Geld abheben.

Kauf von Ausrüstung

Einen Bergmann zu bekommen kann ein großes Problem sein. Zuerst müssen Sie sich entscheiden, was Sie kaufen möchten: ob Sie Grafikkarten nehmen möchten, mit denen Sie verschiedene Kryptowährungen abbauen können, mit denen Sie dann an der Börse spielen können, oder spezielle Mining-Karten wie S9 Antminer? Grundsätzlich gibt es keine sichere Lösung, aber nach der Wertsteigerung von Bitcoin sind S9-Bagger derzeit kostengünstiger.

Kurz gesagt, der S9 kostet bis zu 3,000 US-Dollar und macht derzeit etwa 1.8 Bitcoins pro Jahr, was ungefähr 16,000 US-Dollar entspricht. Die Stromkosten sollten in diese Berechnung einbezogen werden, da die Karte 24 Stunden am Tag arbeitet und 1.3 Kilowattstunden verbraucht. Das Problem tritt auf, wenn Sie mehrere Karten einlegen möchten. Wenn Sie beispielsweise zehn Karten einsetzen, benötigen Sie 13 kWh, was für einen Haushalt bereits einen enormen Verbrauch darstellt.

Ein weiteres Problem ist, dass die Karten nach ein oder zwei Jahren ihre Effizienz verlieren. Die Schwierigkeit, Bitcoins abzubauen, nimmt alle paar Wochen zu. Immer mehr Menschen suchen nach Bitcoin, und der Algorithmus ist so konzipiert, dass es immer schwieriger wird, ihn abzubauen, da es immer weniger Bitcoins gibt. Nach einem Jahr verlieren Ihre Bergleute an Effizienz und es werden neue Maschinen hergestellt, die einen zuverlässigeren Prozessor haben und schneller abbauen.

Es ist zu beachten, dass die Karten sehr laut sind (70 dB) und dass ihre Garantiezeit 180 Tage beträgt. Bei einem Stromproblem kann eine Komponente durchbrennen. Außerdem werden die Karten warm, sodass eine Klimaanlage oder Belüftung erforderlich ist, bei der Sie erneut auf die Staubmenge auf der Straße achten müssen.

Mieten Sie einen Mining-Server

Der Kauf von Bergbaumaschinen ist der häufigste Weg, den Menschen abbauen, aber es gibt einen etwas anderen Weg.

Aufgrund der zuvor genannten Komplikationen können Sie die Ausrüstung mieten. Es gibt Unternehmen mit riesigen Rechenzentren vor der Küste, in denen Sie Geräte mieten können. Sie mieten Terahashes (TH) und erhalten in der Kosten- und Ertragsprognose eine doppelt so hohe Zahl pro Jahr wie bei Verwendung Ihrer Maschine. Die rechte Seite des Mietvertrags ist, dass Ihre Karten einige Minuten nach der Zahlung aktiv sind und nichts eingerichtet werden muss. Sie wählen, was zu mir gehört. Die TH-Preise folgen dem Wert von Bitcoin.

Sie fragen sich, was der Haken ist? Das Unternehmen verleast seine Karte für ein Jahr an Sie, zieht die Stromkosten ab, die kein großer Posten sind und einen kleinen Prozentsatz beanspruchen. Da Sie die Ausrüstung jedoch nach einem Jahr zurückgezahlt haben, bleibt es ihnen überlassen, weiterhin zu ihren Gunsten abzubauen oder sie weiter zu leasen.

Münzen kaufen

Wenn Ihnen der Bergbau zu langsam ist, kaufen Sie am besten Münzen und warten Sie auf die Wertsteigerung. Wenn Sie den Kaufvorgang starten, haben Sie mehrere Zahlungsmöglichkeiten. Das ist der einfachste Weg, um Bitcoin zu kaufen. Gekaufte Münzen werden auf Ihr Bitcoin-Portemonnaie überwiesen.

Wenn Sie nicht warten möchten, um Münzen anzusammeln, ist dies der beste, aber auch der teuerste Weg. Je mehr Sie investieren, desto mehr können Sie verdienen, wenn der Wert von Bitcoin steigt und umgekehrt.

Vorher "
Weiter »