free web hit counter

Binance Charity erhält Kryptos für Hurrikan Dorian Relief

Präsident Trump kann sich geirrt haben oder nicht, wenn er die Karte für das Fortschreiten des Hurrikans Dorian in Abhängigkeit von der politischen Überzeugung einer Person beschreibt. Obwohl seine Tweets CNN und andere Medienhäuser für die Verbreitung von „falschen Nachrichten“ geißeln, ist es offensichtlich, dass das Wetterphänomen Verwüstungen angerichtet hat. Florida und andere südöstliche Staaten sind am Boden zerstört, da Immobilien im Wert von Millionen von Dollar beschädigt wurden.

Außerhalb der Nation wurden die Bahamas verwüstet und 400,000-Leute aus ihren Häusern vertrieben. Diese Nummer wird von der Internationalen Organisation des Roten Kreuzes zusammengestellt, die mit Katastrophenschutzteams zusammenarbeitet, um menschliche Leiden zu lindern. Die meisten Opfer werden in die Hauptstadt Nassau, Marsh Harbour und sogar nach Florida in den USA evakuiert.

Folglich ist Binance Charity Spenden erhalten in Kryptowährungen. Gratulanten in der auf virtuellen Assets basierenden Wirtschaft können Ripple (XRP), Binance Coin (BNB) und Bitcoin (BTC) spenden.

Eine Woche nach Dorian verwüsteten Gemeinschaften

Tage sind vergangen, nachdem der Hurrikan Dorian auf die Bahamas und in den Südosten der USA herabgestiegen ist. Der Hurrikan brachte eine Mülldeponie und Windgeschwindigkeiten von bis zu 300 Meilen / Stunde. Bäume wurden entwurzelt, Häuser auseinandergerissen und Autos von den Straßen in Gräben gezogen.

Laut dem Nassau Guardian wurden 40-Leute getötet und Objekte von immensem Wert beschädigt. Der Gesundheitsminister der Bahamas, Duane Sands, ist der Ansicht, dass die Zahl der Menschen, die von Hilfspersonal abgeschnitten sind, höher ist.

Obwohl der Schaden in den USA vergleichsweise gering ist, sind einige Gemeinden betroffen und brauchen dringend Hilfe. Es liegt daher in der sozialen Verantwortung aller, Hilfsprogramme für die betroffenen Gemeinden zu unterstützen. So leistet Binance Charity in seinem Engagement für soziale Verantwortung einen Beitrag zur Wiederherstellung des Lebens nach dem Hurrikan.

Über die Initiative

Binance Charity hat das Spendenprojekt am 5 im September gestartet. Hodlers of Tokens können BTC, BNB und XRP aus ihren privaten Geldbörsen spenden. Bisher hat die Spendenbörse 0.6 BTC (ca. $ 6,000) erhalten, und es werden weitere Spenden eingehen. Mitglieder der Crypto-Community erhalten weiterhin Spendenaufrufe, und die Sammlung wird daher voraussichtlich steigen.

Die in Malta ansässige Crypto-Austauschkampagne zielt darauf ab, den Erlös der Wohltätigkeitsorganisation für Bedarfsartikel wie Lebensmittel zu verwenden. Um eine positive Auswirkung auf die Opfer zu gewährleisten, wird das Projekt von geleitet. lokale Gruppen.

Bahama

Spenden und Auszahlungen für Blockchain

Um den Spendern eine transparente Verwendung ihrer Gelder zu gewährleisten, werden Spenden und Auszahlungen nur über Blockchain abgewickelt. Darüber hinaus bietet Binance Charity ein neues Operationsmodell an, indem es den Spendern ermöglicht, Wege zur effektiven Auszahlung der Erlöse vorzuschlagen.

Inzwischen zeigen Wettervorhersagen, dass der Hurrikan Dorian nach Norden in Richtung der kanadischen Provinz Nova Scotia vorrückt.

früher "
Weiter »