free web hit counter

BTC / USD-Preisanalyse: Bären folgen Bullen

Bitcoin-Markt Paar zum USD zeigt Anzeichen einer Erholung. Dies ist der Fall, nachdem die führende Kryptowährung die Woche mit einem starken psychologischen Unterstützungsniveau über dem kritischen $ 10,000-Niveau begonnen hatte. In den frühen Morgenstunden des Handels am Montag erreichten die Charts ihren Höchststand bei 10,650, bevor sie auf 10,200 korrigiert wurden.

Ein Retracement zeichnet sich ab

A statistische Analyse Aus dem aktuellen Marktchart für BTC / USD-Projekte geht hervor, dass nach der plötzlichen zinsbullischen Rally am Montag eine organische Marktkorrektur bevorsteht. Nach Angaben von Coinmarketcap beträgt der BTC / USD-Preis zum aktuellen Marktkurs 10,199 USD. Dies hat 1.53% wie zum Zeitpunkt der Drucklegung in den letzten 24-Handelsstunden abgewertet.

Anleger müssen beachten, dass die Projektion nicht unbedingt ein ungewöhnliches oder unzeitgemäßes Marktphänomen ist. Vielmehr ist es ein normaler Trend, der meist einem Preisschub folgt. Da der BTC / USD in der Vorwoche bärisch war, zeichnet sich weiterhin eine Abwärtsdynamik ab und die Abwärtskräfte werden den Gewinn am Montag rückgängig machen.

Daher können High-Stake-Händler wie Bitcoin-Shorter oder Futures-Händler die aktuelle Kursdynamik nutzen, um intelligent zu investieren und optimale Renditen für ihre Anlagen zu erzielen.

Das kurzfristige Unterstützungsniveau wurde festgelegt

Hat sich Bitcoin in den letzten Wochen weniger volatil entwickelt, da sich der Preis weiterhin um das psychologische Unterstützungsniveau von 10,000 $ konsolidiert, das halb so hoch ist wie der Höchstpreis von 20 $, 089. In dieser Perspektive deuten Indikatoren darauf hin, dass das Retracement bei 9,100 wieder zu einem niedrigeren Unterstützungsniveau führen würde.

In der Zwischenzeit wirkt sich der „Bitcoin-Preis-Effekt“ negativ auf die Aussichten von Altcoins aus, wobei die meisten von ihnen auf dem Weg in die roten Zahlen sind.

Dennoch ist dies eine normale Prognose, die zeigt, dass der Crypto-Markt erwachsen geworden ist und daher eine tragfähige Investitionsoption darstellt.

Bitcoin Markt

Katalysatoren der aktuellen Bitcoin-Bullen

Gemäß den Montag-Charts war Bitcoin bullisch, und dies kommt nach einer Woche mit einem allgemeinen rückläufigen Trend. Dies weist darauf hin, dass ein Katalysator den Anstieg auf $ 10,300 ausgelöst hat.

Das wahrscheinlichste Ereignis, das den Markt erschüttert hat, ist die Bereitstellung einer Open-Source-Beta für MovieBloc. Die Wochenendveröffentlichung war eine gute Nachricht für die Ontologiebewegung. Es leitet eine einzigartige dezentrale Plattform für die Verteilung von Filmen und Inhalten ein, die auf einem Modell ausgeführt wird, das Netflix ähnelt.

Obwohl MovieBloc eher ein Anwendungsfall der Blockchain-Technologie als von Bitcoin ist, ist die Distributed Ledger-Technologie mit Bitcoin als dem Pionier der nativen Token verwoben. Daher macht die Einführung der aufkommenden Technologie BTC bekannt und schafft folglich eine erhöhte Investorennachfrage. Dieser Faktor kippt den Relative Strength Index auf der überkauften Seite, was zu einer Rallye führt.

Der zweite wahrscheinliche Faktor ist das große Interesse der Anleger an Bitcoin in den meisten führenden Märkten. Obwohl niemand weiß, wie lange die Haie die Rallye noch beeinflussen werden, ist klar, dass der Markt ausgereift ist, da der 10-650-Höchststand am Montag schnell abgelehnt wurde.

Ein Stierversuch ist ebenfalls wahrscheinlich

Trotz der starken bärischen Stimmung und Prognosen ist auch ein Bullen-Run wahrscheinlich, da Prognosen zeigen, dass ein Ausbruch über 10,700 die Erholung auf 11,000 glätten könnte.

früher "
Weiter »