free web hit counter

Bände auf Kraken und Coinbase sind sauber, bestätigt BTI

Kryptohandelsplattformen operieren im Wilden Westen. Die Regierungen setzen jedoch über ihre jeweiligen Behörden wie die US-amerikanische CFTC, die IRA und die Bank of England, die SEC und weitere zunehmend politische Maßnahmen zur Eindämmung des Spiralproblems um.

In der gleichen Perspektive erfindet die Branche auch Lösungen, um das Problem zu überprüfen. Eine der Firmen, die die Initiativen anführen, ist das Blockchain Transparency Institute (BTI). Was diese Plattform tut, ist zu studieren und über das zu berichten Genauigkeit und Sauberkeit der Daten zum Handelsvolumen auf Krypto-Marktplätzen.

In den neuesten Daten, die letzte Woche veröffentlicht wurden, zeigen die BTI-Begierden, dass Kraken und Coinbase die genauesten Marktdaten haben. Dies bedeutet, dass die Plattformen tatsächliche Daten mit gesetzlichen Abweichungen von der Realität melden.

BTI verändert die Marktüberwachung

Die Überwachung von Crypto-Handelsplattformen hatte weitgehend im Hintergrund stattgefunden, da sich Blockchain-Experten auf Sicherheit und Marketing konzentrierten. Dennoch verändert das Blockchain Transparency Institute (BTI) diesen kritischen Bereich und leitet eine marktorientierte Lösung zur Verbesserung der Markttransparenz ein.

Aus den Ergebnissen geht hervor, dass die Handelsvolumina von Kraken und Coinbase für verschiedene Crypto-Paare aktueller und sauberer sind als ihre Gegenstücke. Dies ist ein wichtiger Punkt, der es den Akteuren der Branche ermöglichen könnte, fundamentale Investitionsentscheidungen präzise zu treffen.

Die Ergebnisse zeigen, dass der Handel mit Waschmitteln rückläufig ist

Inmitten des Berichts über die saubersten Crypto-Handelsplattformen ist einer der herausragendsten Teile des Berichts, dass das Waschen von Crypto auf einem Abwärtstrend ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Waschen von Krypto die Manipulation von Kauf- und Verkaufsaufträgen ist, bei denen die beiden addiert werden, um das Gesamtvolumen zu bilden. In einem solchen Szenario wird das Volumen der Luftballons und Investoren irregeführt, um zu glauben, dass die Marktaktivität auf einem Allzeithoch ist.

Dennoch stellt BTI fest, dass die Manipulation in den fünf aufeinanderfolgenden Berichten für den 35.7-Zeitraum von August bis September um 2018% gesunken ist.

Handel

Die Bedeutung der BTI-Forschung

BTI teilt die Ergebnisse mit den Top 40 Crypto-Börsen, die dann Mechanismen zum Erkennen von Konten verwenden, die Crypto-Volumes waschen. Diese Konten werden dann geschlossen und der Markt wird schließlich gesäubert.

Neben Kraken und Coinbase sind Binance Poloniex, Upbit und Huobi weitere saubere Börsen. Zu den Plattformen, die die Marktmanipulation noch eindämmen müssen, gehören OKEx und Bibox.

Die Ergebnisse deuten ferner darauf hin, dass die USA und Japan die Länder mit der niedrigsten Kryptowaschprävalenz sind. Dies liegt daran, dass diese Länder strenge Gesetze haben, die Personen, die gegen die Regeln verstoßen, harte Strafen auferlegen.

Entscheidend ist, dass Entscheidungsträger und Akteure aus der Industrie Hand in Hand gehen und gesetzliche Rahmenbedingungen festlegen können, die das Waschen von Krypto verhindern.

In der Zwischenzeit könnte die BTI-Initiative zur Bereitstellung von Marktinformationen für virtuelle Assets Crypto-Händlern ermöglichen, Marktpaare für optimale Investitionen zu verstehen.

früher "
Weiter »