free web hit counter

$ 500 Incoming: ETH-Preisaktion

Während sein großer Bruder eine Pause gemacht hat, Ethereum war eines der leistungsstärksten Krypto-Assets. Es ist jetzt der dritte Tag in Folge seit.

Während die Leitwährung leicht zurückgegangen ist, spiegelt sich der Rückgang für die zweitbeliebteste Währung der Welt nicht wider. Hat Ethereum endlich angefangen, sich zu entkoppeln?

ETH berührt $ 200

Nach einem zinsbullischen Wochenende und einem Bart-Muster, das am Montag registriert wurde, setzte Ethereum seinen aufsteigenden Schwung fort. Es ging weiter und berührte an einer Reihe von Börsen zu Beginn des asiatischen Handels das psychologisch bedeutende 200-Niveau.

Aber die Aufwärtsbewegung von Ethereum verlief nicht so reibungslos, wie Sie denken würden. Ein Rückfall auf $ 190, um den gleitenden Durchschnitt der 50-Stunde zu erreichen, ließ die Sorge aufkommen, dass dem Bullen der Dampf ausgegangen war. Die Befürchtungen lösten sich jedoch schnell auf, als eine stündliche Kerze die Kryptowährung um über 4% auf $ 200 erhöhte. Während sich das digitale Asset in den letzten paar Stunden geringfügig zurückzuziehen scheint, scheint es das Niveau zu halten

Das goldene Kreuz scheint sich im Zeitrahmen von vier Stunden zu bilden. In der Zwischenzeit überschritt der schnellere gleitende 50-Durchschnitt den langsameren 200-MA und signalisierte eine Trendumkehr. Dies kehrt einen zweimonatigen Abwärtstrend um, der Anfang Juli einsetzte und zu einem Kursverfall der ETH auf 165 und einem Verlust von 50% führte.

Die Grafiken zeigen heute das Gegenteil. Die Kurse scheinen nun den 50-Tages-MA zu überschreiten und bewegen sich in Richtung des 200-Tagesindikators bei $ 205, aber dies könnte sich bald umkehren.

Zu den weiteren positiven Indikatoren für Ethereum zählt allein in diesem Jahr zum dritten Mal der konsistente Börsenabfluss. Es folgte zwar eine starke Rally, doch könnte dies auf eine Akkumulation hindeuten.

$ 500 in den nächsten 3 Monaten?

Händler haben den Aufwärtstrend von Ethereum bemerkt und festgestellt, dass der Aufwärtstrend ohne Bitcoin-Unterstützung ist. Ein $ 500 EOY scheint vom Standpunkt aus sehr gut möglich zu sein.

$ 500 in den nächsten 3-Monaten scheint ein bisschen zu optimistisch zu sein, vor allem, wenn man bedenkt, dass die Preise in den 14-Monaten noch nicht da waren. Das heißt aber nicht, dass es nicht möglich ist. Wenn die Dynamik anhält, könnten wir eine Rückkehr zu den vorherigen 2019-Hochs von rund $ 350 und eine Entkopplung von Bitcoin sehen.

Astraleum

Bullish ETH Fundamentals

In den letzten Wochen gab es für Ethereum eine Reihe weiterer zinsbullischer Faktoren. Zu den Grundlagen zählt die erfolgreiche Vernetzung mehrerer ETH 2.0-Kunden im eth2interop, die Weiterentwicklung des DeFi-Ökosystems mit DAI, das stark von Ethereum abhängig ist. Andere sind Santanders 20-Millionen-Anleihe, die direkt über die Ethereum-Blockchain emittiert wird, und die Nachricht, dass BitPay die Zahlungen von Ethereum unterstützen würde.

All dies geht weiter, ohne dass die offizielle Phase der Gelassenheit beendet wird. Daher hat Ethereum noch einen langen Weg vor sich und die Entkopplung ist erst der Anfang.

früher "
Weiter »